Zurück

Lorettobad in Freiburg: Baden mit Stil

Baden-Württemberg

Das Lorettobad in Freiburg blickt auf eine lange Tradition zurück. Seit 150 Jahren baden dort die Freiburger Familien. Unter dem Motto „Baden mit Stil“ erfreut sich das im Stadtteil Wiehre gelegene Bad großer Beliebtheit. Eine Besonderheit ist das vom Familienbad getrennte Damenbad, das Frauen jeden Alters und kleinen Kindern vorbehalten bleibt. [ab Babyalter ]

Das Lorettobad in Freiburg lädt die Familien zu einem stilvollen Badevergnügen mit Tradition ein.

Im Lorettobad in Freiburg suchen die Familien Ruhe und Erholung, weniger Action und Fun. Für Liebhaber eines entspannten Sonnenbades in schöner Natur bietet sich das kleine, mitten im Stadteil Wiehre gelegene Bad an.

Die Familienabteilung des Lorettobades in Freiburg lädt die ganze Familie ein. Die Minis plantschen im Kleinkinderbereich, sausen schon mal über die Kleinkinderrutsche oder freunden sich auf dem Kinderspielplatz mit Altersgenossen an. Natur pur finden die Kleinen am Bächle, das durch das Lorettobad fließt. Das Schwimmerbecken ist allerdings nicht allzu groß.

Die Eltern erfrischen sich im kleinen Schwimmerbecken des Lorettobades in Freiburg und haben dabei ihre Kinder im vorderen Nichtschwimmerbereich immer im Blick. Nach der Abkühlung entspannen sie auf den weitläufigen, teilweise hügeligen Liegewiesen des Bades und genießen den Blick auf eine wunderschöne Umgebung. Schattenplätze finden die Familien unter den Bäumen am Rand des Bades. Größere Kinder nutzen die Tischtennisplatten im Eingangsbereich.

Damenbad im Lorettobad Freiburg

Mütter mit kleinen Kindern ziehen sich gerne in das Damenbad im Lorettobad in Freiburg zurück. Sie stillen in Ruhe ihre Babies, während sich die Kleinkinder im Mini-Plantschbecken vergnügen. Dieses spezielle Damenbad ist in Freiburg sehr beliebt und zieht auch ältere wie jüngere Frauen gleichermaßen an. Die Kinder im Blick kühlen sich die Mütter im Schwimmerbecken das Damenbades ab. Väter und ältere Söhne bleiben hier außen vor. Da viele diese besondere Atmosphäre zu schätzen wissen, erfreut sich das Lorettobad auch großer Beliebtheit und kann im Hochsommer entsprechend voll sein. Ein Ausweichen ins Familienbad ist durch einen kleinen Durchgang jederzeit möglich.

Beim Kiosk im Lorettobad in Freiburg stärkt sich die ganze Familie. Hier gibt es in erster Linie Snacks, Getränke und das obligatorische Schwimmbadeis. Denn was wäre schon ein Schwimmbadbesuch ohne Eis?