Zurück

Kindergeburtstag bei Jumicar in Hamburg

Hamburg

Kindergeburtstag bei Jumicar in Hamburg: Bei Jumicar in Hamburg werden Träume wahr, denn hier dürfen die Kinder bei der Geburtstagsfeier in echten Autos fahren! Der Verkehrsübungsplatz für Kinder hält tolle Mini-Wagen wie Jeeps, Oldtimer und Sportwagen bereit. Nach einer kurzen Einweisung dürfen die Junior-Fahrer Gas geben. [ab 6 Jahren]

Wie man sich sicher im Verkehr bewegt, erfahren die jungen Autofahrer beim Jumicar-Kindergeburtstag in Hamburg.

Auf dem 6000 m² großen Jumicar-Verkehrsübungsplatz in Hamburg-Rahlstedt haben die Kinder bei der Geburtstagsfeier garantiert jede Menge Spaß. Wo sonst haben sie die Gelegenheit, sich selber ans Steuer zu setzen? Für Sicherheit ist natürlich gesorgt, denn die Mini-Cars fahren nicht schneller als 15 bis 20 km/h, außerdem sind die Kinder durch Sicherheitsgurte und Helme geschützt.

Umweltfreundlich sind die kleinen Fahrzeuge übrigens auch. Sie sind mit besonders leisen Viertakt-Motoren ausgestattet. Gaspedal, Bremsen und ein automatisches Getriebe sorgen für echten Fahrspaß. Außerdem stehen verschiedene Modelle (Formel I, Jeep, Sport, Oldtimer) in vielen bunten Farben zur Auswahl für die jungen Fahrer.

Spielerisch werden auf dem Kindergeburtstag bei Jumicar in Hamburg die Verkehrsregeln erfahren. Unter realistischen Bedingungen erlernen die Kinder das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Das geschulte Personal achtet auf die Einhaltung der Regeln. „Lebendiges Lernen statt grauer Theorie“ ist das Motto bei Jumicar, einer Idee aus Finnland, die mittlerweile viele Länder erobert hat.

Die Eltern des Geburtstagskindes können so viele Karten buchen, wie sie mögen. Den reservierten Geburtstagstisch gibt es kostenlos dazu. Unter einem Carport oder Großschirmen oder in der Lounge sitzen alle Gäste vor Regen und Sonne geschützt.

Weitere Ideen für den nächsten Kindergeburtstag in Hamburg!