Zurück

Kindergeburtstag im Kletterwald Hamburg

Hamburg

Kindergeburtstag in Hamburg: Wer seinen Kindergeburtstag im Kletterwald Hamburg feiert, kann seinen Freunden ganz besondere Ausblicke bieten. Bis zu 8 m hoch geht es in den sechs Parcours zwischen den Bäumen im Volksdorfer Wald. Für einen Imbiss kann ein Tisch reserviert werden und bei Regen geht es einfach in den nahen Indoo Spielpark. [ab 5 Jahren]

Spannende Kletterrouten gibt es beim Kindergeburtstag im Kletterwald in Hamburg zu entdecken.

Über wackelnde Brücken und schwankende Seile führen die Wege im Kletterwald in Hamburg. Schon Kids ab 5 Jahre können sich in den Niagara-Trail oder auf den Amazonas-Parcours wagen. Durch das Expoglider-System ist maximale Sicherheit gewährleistet. Die Kinder müssen sich nicht „umhängen“ und sind vom Start bis zum Ziel am Stahlseil gesichert.

Die mittelschweren Parcours (Borneo-Spezial, K2-Extrem und Nanga-Parbat) sind aber einer Körpergröße von 1,40 m begehbar. Der schwere Parcours mit dem Namen Mount-Everest-Nordroute verlangt neben Fitness und Mut eine Größe von 1,60 m. Nach der Kletterei können sich alle Kinder am reservierten Geburtstagstisch niederlassen. Bei einer Brezel oder einem Muffin und einem Getränk kann man sich nicht nur stärken, sondern auch noch mal die aufregenden Herausforderungen in luftiger Höhe Revue passieren lassen.

Falls das Wetter so richtig schlecht wird, steht Plan B auf dem Programm: Dann geht es nämlich ins Indoo Spielwerk in Ahrensburg.