Zurück

Der Karstwanderweg in Laichingen

Baden-Württemberg

Karstwanderweg Laichingen: Der Karstwanderweg in Laichingen informiert die Familien über die Erscheinungsformen des Karstes. Eine wasserlose Hochfläche mit unterirdischer Entwässerung, Dolinen und Höhlen und große Quellen kennzeichnen den Karst. Eine faszinierende Naturlandschaft begegnet Eltern und Kindern hier in Laichingen. [ab Schulalter]

Auf dem Karstwanderweg Laichingen unternehmen die Familien eine Wandertour, die Einblicke in die wichtigsten Phänomene des Karstes erlaubt.

Der Karstwanderweg in Laichingen führt über teilweise unebenes Gelände und unbefestigte Pfade und ist mit seinen 11,5 Kilometern für Familien geeignet, die auch gut zu Fuß sind. Eltern und Kinder folgen immer der Markierung mit dem schwarzen K auf weißem Grund.

Der Karstwanderweg in Laichingen

Auf diesem Rundwanderweg wird den Familien anhand von Informationstafeln erklärt, was Karst eigentlich ist. Die Tour führt zu verschiedenen Stationen und den zahlreichen Erscheinungsformen des Karstes.

An der Kasse der Tiefenhöhle in Laichingen erhalten die Familien ein kostenloses Faltblatt zum karstkundlichen Wanderweg. Die Wegführung auf dem Weg selbst ist in Überarbeitung, anhand des Faltblattes lässt sich der Weg aber gut nachvollziehen.

Die Karstwanderung in Laichingen verbinden Eltern und Kinder mit einem Besuch der Tiefenhöhle in Laichingen.