Zurück

Der Luchspfad in Baden-Baden

Baden-Württemberg

Erlebnispfad Luchs in Baden-Baden: Seit Juli 2009 ist Baden-Baden um einen wichtigen Erlebnispfad reicher. Neben dem Wilderlebnispfad wurde im Stadtwald Baden-Baden ein „Luchspfad“ eingerichtet, der anschaulich und kindgerecht über die Wildkatze Luchs und ihren Lebensraum informiert. [ab 8 Jahren]

Der Luchspfad in Baden-Baden steht unter dem Motto „Schleichen, Spähen, Ohren spitzen“.

Baden-Württemberg ist dank der ausgedehnten Wälder und seiner Wildbestände ein für den Luchs geeigneter Lebensraum. Die Lüchse, die lange Zeit als ausgerottet galten, finden hier gute Lebensbedingungen vor. Vorausgesetzt natürlich, der Mensch lässt ihnen ihren Lebensraum. Und dies ist lange Zeit nicht so gewesen. Auf dieses für die Region so wichtige Tier – den Luchs – will der Luchspfad in Baden-Baden aufmerksam machen.

Seit Juli 2009 können Eltern und Kinder anhand von 20 interaktiven Stationen auf dem Luchpfad in Baden-Baden dieses faszinierende Raubtier näher kennen lernen. Die Kinder dürfen hierbei alle Sinne einsetzen. Doch auch Eltern erfahren noch so einiges über den Luchs. Anschaulich gestaltete Tafeln liefern wichtige Informationen rund um das Thema Luchs, seine Lebensgewohnheiten, Lebensbedingungen und vieles mehr.

Luchs

Vielleicht erhascht der ein oder andere auch mittels Fernrohr– diese finden die Familien vor Ort vor – einen Blick auf die Beutetiere des Luchses? Vor dem Luchs selbst müssen Kinder keine Angst haben, auch das will der Luchspfad in Baden-Baden vermitteln und Vorurteile mittels besseren Wissens abbauen. Wer sich auf die Spuren des Luchses auf dem Luchspfad in Baden-Baden begibt, muss wissen, dass es sich um keinen Spazierweg, sondern eine Wanderung handelt. Die Kinder sollten also schon gut zu Fuß sein, denn die Pfade sind manchmal eng. 3 bis 4 Stunden Zeit einzuplanen, wird von den Organisatoren auf jeden Fall empfohlen. Ein Vesper sollte sich auch auf jeden Fall im Gepäck befinden. Auf halben Weg finden die Familien einen Rastplatz mit Sitzmöglichkeiten vor, auf dem die Kinder auch spielen können. Den Luchspfad finden die Familien im Stadtwald Baden-Baden, in nächster Nähe zum Wildnispfad. Startpunkt ist der Parkplatz an der Schwarzwaldhochstraße (B 500) am Hotel Plättig bzw. beim Schlosshotel „Bühlerhöhe“.

Der Luchspfad Baden-Baden ist ein Kooperationsprojekt mit dem NABU und der Stadt Baden-Baden.