Zurück

Der Regenwurmpfad auf dem Belchen

Baden-Württemberg

Regenwurmpfad: Wer schon immer wissen wollte, wo denn nun die Riesenregenwürmer leben, sollte auf jeden Fall einen Abstecher zum Belchen im Schwarzwald einplanen. Hier informiert ein 3 Kilometer langer Naturerlebnispfad die Familien nach dem Motto „Für Kinder erdacht, von Kindern gemacht? über den „Badischen Riesenregenwurm“. [ab 3 Jahren – bedingt mit Kinderwagen]

Der Regenwurmerlebnispfad am Belchen motiviert auch wanderfaule Kinder.

Der drei Kilometer lange Erlebnispfad am Belchen – auch „Regenwurmpfad“ genannt, informiert die Kinder mittels zwölf Stationen mit vielen spielerischen Elementen über den Badischen Riesenregenwurm. So wird z.B. ein Bodenprofil gezeigt, in dem die bis zu 2,5 Meter tiefen Gänge und Vorratskammern des Wurmes sichtbar werden.

Regenwurmpfad

An jeder Station des Regenwurmpfades am Belchen erfahren die Kinder etwas über den Wurm, aber auch seine Freunde und Feinde – also viele Tiere, die in der Belchenregion anzutreffen sind.

Auf dem Weg können sich die Kinder in einer Wasserspiellandschaft erholen oder auch austoben. Die Familien verbinden den Weg prima auch mit einer Rundwanderung am Belchen. Mit Kinderwagen ist er allerdings nur eingeschränkt begehbar. Für Wanderungen und Erlebnisse mit dem Kinderwagen eignen sich die Kinderwagen-freundlichen Wanderwege am Belchen besser.

Wer sich weiter informieren möchte, kann bei der Touristeninformation in Schönau unter der Telefonnummer 07673/918130 eine Faltkarte bestellen und sich weitere Tipps holen.