Mit Kindern in Oxford

© Kirsten Wagner

Oxford mit Kindern: Oxford ist wie Cambridge bekannt für seine Eliteuniversität. Doch nicht nur, wer mal Uniluft schnuppern möchte, findet in der südenglischen Stadt zahlreiche Beschäftigungen für die ganze Familie. Wie wäre es mit einer Punting-Partie oder dem Besuch im Pitt-Rivers-Museum? Nicht zuletzt kann man auch auf den Spuren von Harry Potter wandeln. [ab 5 Jahren]

Viel zu entdecken gibt es in Oxford für Eltern und Kinder.

Wer im Süden Englands den Urlaub verbringt oder auf Stadtreise in London zu Gast ist, sollte sich die Zeit für einen Abstecher nach Oxford nehmen. Die Stadt liegt nur rund 90 km von London entfernt. Mit dem Zug sind Sie ab Paddington in einer Stunde dort, per Auto geht es über die M40 und A40.

Einen guten Überblick verschafft eine Stadtführung mit dem Doppeldeckerbus. City Sightseeing Oxford startet seine Rundtouren sowohl am Bahnhof als auch in der Innenstadt. Infos unter www.citysightseeingoxford.com.

Wer die Stadt von oben ansehen möchte, hat gleich mehrfach Gelegenheit dazu, zum Beispiel vom Carfax Tower oder vom Turm der University Church. Ebenfalls hinauf in luftige Höhen geht es im Oxford Castle. Die Burg aus dem 11. Jahrhundert kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden, die auch den George Tower einschließt. Infos: Oxford Castle, 44-46 Oxford Castle, Tel. +44 (0)1865-260666, www.oxfordcastleunlocked.co.uk.

Bei gutem Wetter sollte eine Schiffspartie auf dem Programm stehen. Typisch englisch ist das Punting. Dabei steht der Punter mit einer Stak-Stange am Ende des Bootes und bringt es mit dieser in Fahrt. Möglich ist der Start im Punting-Boot zum Beispiel an der Magdalen Bridge. Es ist möglich selber zu punten oder einen Chauffeur mit zu mieten. Infos: Magdalen Bridge Boathouse, High Street, Tel. +44 (0)1865-202643, www.oxfordpunting.co.uk.

Kein Sonnenschein in Sicht? Dann wäre doch ein Besuch im Pitt-Rivers-Museum eine tolle Abwechslung. Dort gibt es sogar echte Schrumpfköpfe zu sehen. Die Sammlung umfasst unzählige Objekte aus aller Welt, bei denen nicht nur Kinder ins Staunen kommen. Der Eintritt ist frei! Infos: Pitt Rivers Museum, Parks Road, Tel. +44 (0)1865-270927, www.prm.ox.ac.uk.

Schon auf dem Weg zu Pitt Rivers Kollektion ist das Naturhistorische Museum zu durchqueren. Beim Anblick der tollen Ausstellungsstücke bleiben Sie vielleicht sogar gleich hier hängen… Infos: University Museum of Natural History, www.oum.ox.ac.uk.

Statt Museum lieber Wissenschaft? Viel ausprobieren darf der Nachwuchs im Science Center Oxford. Von der Magdalen Bridge sind Sie nach 600 m über The Plain und St. Clement’s Street dort. Infos: Science Oxford, 1-5 London Place, +44 (0)1865-810000, www.scienceoxford.com.

Im berühmten Christ Church College – einem von 38 in Oxford – wurden mehrere Szenen der Harry-Potter-Filme gedreht sowie solche aus „Der Goldene Kompass“ mit Nicole Kidman. Die Treppe wird von Zauberer-Fans schnell erkannt, denn dort begrüßte doch Professor McGonagal Harry und seine Freunde im ersten Schuljahr. Nur ein Stück weiter geht es in den Ess-Saal der Studenten, der als Vorbild für die Große Halle von Hogwarts diente. Infos: Christ Church College und Cathedral, St. Aldates, Tel. +44 (0)1865-276150, www.chch.ox.ac.uk.