Zurück

Wassererlebnispark Gartow

Niedersachsen

Wassererlebnispark Gartow: Rund ums nasse Element dreht sich alles im Wassererlebnispark von Gartow. Was man mit Wasser so alles machen kann – z.B. es zum Sprudeln und Fließen bringen, es schöpfen oder pumpen – ist hautnah zu erfahren. Kinder erobern sogleich das Piratenschiff, während die Großen sich an den Schautafeln schlau machen. [ab 1 Jahr]

Direkt bei Camping Gartow finden Sie den Wassererlebnispark Gartow

Direkt beim Campingplatz und bei der Wendlandtherme befindet sich der Wassererlebnispark Gartow. Mehrere Schautafeln informieren über die Bedeutung des Wassers. So kann man erfahren, wo der Regen herkommt, was unser Wasser verschmutzt, welche Tiere im Wasser leben und wie eigentlich Hochwasser entsteht.

Erstaunliche Fakten kommen zum Vorschein, etwa, wie viel Trinkwasser jeder Bundesbürger täglich verbraucht oder wie groß der Anteil an Süßwasser auf der Erde ist. Nachdem der Nachwuchs gleich das Piratenschiff gestürmt hat, werden nun vielleicht auch die Geräte entdeckt, mit denen man sich mit dem Element Wasser vertraut machen kann.

Da gibt es Brunnen und Schöpfgeräte, Fontänen und Gräben, an denen das Wasser zum Fließen gebracht werden darf. Sogar wer kräftig hüpft, bringt Wasser zum Spritzen! Und an der Archimedischen Schraube fließt das Wasser sogar aufwärts…

Tretboot leihen am Gartower See

Ganz in der Nähe befindet sich der Gartower See, circa 500 Meter entfernt. Hier können auch Kinder ganz behutsam ins Wasser gleiten.

Außerdem können Sich die Familien hier am See auch Boote, z.B. ein Tretboot beim Tretbootverleih ausleihen und über den See schippern. Der ein oder andere etwas abgelegene Ort lässt sich hierbei problemlos entdecken.