Zurück

Das Maisterlabyrinth in Benndorf

Sachsen

Maisterlabyrinth Benndorf: Ein Maislabyrinth mit ganz besonderer Anziehungskraft finden Familien in Benndorf. Das dortige Maisterlabyrinth steht in diesem Jahr unter dem Motto „Vogel Strauß“. Einige der langbeinigen Vögel lassen sich ebenso bestaunen wie drei maisterliche Prüfungen im Irrgarten absolvieren oder die Wege zur Nachtschicht suchen. [ab 4 Jahren]

Unzählige Gänge führen durch das mehr als 40.000 m² große Feld im Maisterlabyrinth Benndorf zwischen Leipzig und Chemnitz.

Gleich drei Prüfungen warten auf die Besucher im Maisterlabyrinth in Benndorf auf die großen und kleinen Besucher. Beim großen Wissenstest dreht sich 2011 alles um die Erdbeere. Mehrere Stationen müssen im Labyrinth ausfindig gemacht werden, ehe es ans Grübeln geht… An fünf Stellen sind außerdem Stempel versteckt, die eine Erdbeere ergeben – wer findet alle?

Maisterlabyrinth Benndorf

Wer gut gerätselt hat, hat gute Chancen beim Gewinnspiel, das als Hauptgewinn immerhin eine Reise zum Musical „König der Löwen“ in Hamburg verspricht. Übrigens nimmt jede der drei richtig gelösten Aufgaben an der Verlosung teil – wer alle schafft, erhöht seine Chancen!

 

Seit dem Jahre 2000 wächst in Benndorf alljährlich der Mais in die Höhe und das Labyrinth hat sich zu einem beliebten Sommervergnügen entwickelt. Viele Besucher kommen auch zur Nachtschicht am Freitag- und Samstagabend, wenn man bis 24 Uhr durch die dunklen Gänge irren darf… Taschenlampe nicht vergessen!