Zurück

Museum Mensch und Natur in Freiburg: Vom Ei zum Küken

Baden-Württemberg

Ausstellung vom Ei zum Küken im Museum Natur und Mensch in Freiburg: Das Naturkundemuseum in Freiburg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Freiburger Familien. Vor allem, wenn im Frühjahr die kleinen Küken schlüpfen, ist hier immer was los. Die jüngsten Besucher begeistern sich für die kleinen pelzigen Wesen. Jedes Frühjahr startet die Ausstellung von Neuem und begeistert vor allem die Jüngsten.  [ab Kindergartenalter]

Im umgebauten Naturmuseum (Museum Natur und Mensch) in Freiburg gibt es immer wieder wechselnde Ausstellungen.

Das Museum Natur und Mensch in Freiburg war über viele Jahre beliebtes Ausflugsziel für die Familien in der Region. Der Betrieb wurde 1. Januar 2007 stark eingeschränkt. Anfang Dezember 2009 wurden Teile des Adelhausermuseums mit einem neuen Konzept eröffnet. Dieses will vor allem Familien mit Kindern in die neuen Museumsräume locken.

Nach einer Umbauphase von 20 Monaten ist aus dem „alten Adelhausermuseum“ ein Natur(kunde)museum geworden. Das neu gestaltete Museum befindet sich immer noch in den Räumen in der Gerbau 32.

Ein Besuch lohnt sich für Familien mit Kindern, denn es wurden und werden immer weitere Erlebnisbereiche eröffnet.

Museumspädagogische Projekte in der Ausstellung vom Ei zum Küken

Museumspädagogische Projekte stehen auf dem Programm. Jedes Jahr zieht die beliebte Ausstellung vom Ei zum Küken nicht nur die kleinsten Besucher in ihren Bann. Die Räume des Museums Natur und Mensch in Freiburg liefern einen schönen Rahmen für die beliebte Kükenausstellung in Freiburg.

Als die Idee der Ausstellung vom Ei zum Küken vor vielen Jahren ins Leben gerufen wurde, hätte keiner gedacht, dass diese Ausstellung jedes Jahr von Neuem „der Renner“ in Freiburg würde . Kaum eine Kindergartengruppe oder Schulklasse, die die Ausstellung „vom Ei zum Küken“  nicht besucht hätte und immer wieder gerne besucht.

Küken im Naturmuseum Freiburg

© Naturmuseum Freiburg

Wer viel Zeit und Geduld mitbringt, erlebt vielleicht sogar mit, wie so ein kleines Wesen aus dem Ei schlüpft. Natürlich gibt es auch viele Informationen rund ums Küken, ums Ei, um die Henne, um die problematische Haltung von vielen Hühnern und wie die Henne zum Ei kommt oder das Ei oder Henne, je nachdem. Die Frage, wer nun zuerst da gewesen ist, wird allerdings auch in der Ausstellung  vom Ei zum Küken im Museum Mensch und Natur in Freiburg nicht beantwortet.

Die Veranstaltung wird auch immer wieder von Führungen begleitet. Am besten informieren Sie sich über die Website der Freiburger Museen.

Die Ethnologische Sammlung können die Familien im Rahmen von Sonderausstellungen besuchen.
Die nächste Ausstellung vom Ei zum Küken beginnt wieder 2020. Die Daten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack auf die Kükenaustellung in Freiburg: