Skigebiete für Familien in Deutschland

Skigebiete für Familien in Deutschland

Skigebiete für Familien in Deutschland? Ob der nächste Winter bestimmt kommt, wissen wir nicht. Wir können es nur hoffen. Gerade für Familien sind weite Anreisen oft nicht so spaßig. Und falls der Winter Einzug hält, warum dann nicht einmal in den deutschen Skiregionen einen Winterurlaub mit der Familie verbringen? Viele Wintersportorte sind darauf eingestellt. Wir stellen Ihnen einige Skigebiete für Familien in Deutschland vor.

Winterreiseziel Deutschland: Wohin soll es im Skiurlaub mit der Familie gehen?

Doch wohin soll es nun wirklich in den Skiurlaub gehen?

So stellen wir Ihnen hier einige Skigebiete in Deutschland vor, die Sie prima mit Kinder aufsuchen können, weil sie sich eigens auf Familien eingestellt haben. Überall finden Sie Unterkünfte, die familienfreundliche Preise bieten. Ferienwohnungen und Ferienhäuser stellen sich oft als die günstigere Variante heraus als Hotels und für Familien ist diese Wohnform oft die praktikablere.

Skigebiete für Familien in Deutschland: im Arber-Skigebiet

Wer in Deutschland Skilaufen möchte, ist im Arber-Skigebiet als Familie bestens aufgehoben. Hier geht es vor allem darum, dass sich vor allem die kleinen Skifahrer wohlfühlen. Doch selbst für Könner gibt es hier Alternativen, zwar nicht so häufig der Zahl wie in anderen Skiregionen, aber wer die Herausforderung sucht, wird auch am Arber fündig.

Auf die jüngsten Skifahrer wartet der „ArBär“, das Kinderland am Arber. Das Kinderland am Arber will es den Kleinsten so angenehm wie möglich machen. So verlieren sie am besten die Angst und haben Spaß, sich einmal auf die Bretter zu stellen. Auf Förderbändern geht es sanft den Berg ein Stückchen hinauf, während die Eltern das bunte Treiben ihrer Sprösslinge aus der Entfernung beobachten können.

Der Arber eignet sich bestens als Skigebiet für Familien mit kleinen Kindern, die die ersten Versuche im Schnee starten möchten. Ski- und Snowboardschulen gibt es natürlich viel der Zahl.

Skigebiete für Familien in Deutschland: Schwarzwald

Skigebiete für Familien in Deutschland

© pixabay.com

Auch der Schwarzwald hat Familien so einiges zu bieten. Da wäre einmal das Feldberg-Skigebiet, das mit mehr als 50 Kilometern Abfahrtsstrecken auf die Familien wartet. Für die Kleinen gibt es Kinderpiste, Kinderlift, Zauberteppich und Kinderpark und für Eltern auch Möglichkeiten, ihre Sprösslinge betreuen zu lassen. Und dafür benötigen Sie nur eine einzige Skikarte. Und neben dem Feldberg warten im Südschwarzwald noch mehrere kleine Skigebiete auf die Familien. Wer nicht Ski fährt, kann auf vielen Wanderwegen ebenfalls seinem Vergnügen nachgehen.
Weitere Skigebiete im Schwarzwald finden Sie ebenfalls auf Familienkultour.

Skifahren mit der Familie in Garmisch-Partenkirchen

Schneesicherer als im Schwarzwald und im Arber-Skigebiet in es im Zugspitzgebiet. Das gesamte Skigebiet erstreckt sich über vier, allerdings nicht zusammenhängende Gebiete. So hat jedes Gebiet etwas zu bieten, ob Buckpisten oder einfache Abfahrten. Das größte Skigebiet der Region ist das Alpspitzgebiet. Hier ist übrigens auch die berühmte Kandaharabfahrt zu entdecken. Die ist allerdings nichts für Anfänger, hier sollte man schon ziemlich sicher auf den Brettern stehen.

Skifahren mit der Familie auf der Winklmoosalm

Skigebiete für Familien in Detuschland

© pixabay.com

Ein gemütliches Familienskigebiet entdecken die Familien auch in Reit im Winkl, auf der berühmten Winklmoosalm, auf der die berühmte Gold-Rosi ihre Heimat hat. Hierbei handelt es sich wohl um das bekannteste Skigebiet in Südostbayern. Vor allem Anfänger entdecken hier die entsprechenden Übungshänge und in Reit im Winkl geht es auch noch recht familiär zu. Es bildet mit der benachbarten Kammerköhr-Steinplatte ein ideales Skigebiet bis 1900 Meter Höhe. Insgesamt gibt es insgesamt 42 Kilometer Pisten-Abfahrten, wovon 35 Pisten mittlerweile beschneit sind. Für Kinder, die nicht auf die Bretter stehen wollen, gibt es auch eine ganze Menge Rodelhänge, auch spezielle Kinderrodelhänge.

Skifahren mit der Familie im Sauerland

Übrigens kann man auch im Sauerland Skilaufen. Im Skiliftkarussell in Winterberg warten blaue, rote und schwarze Abfahrten auf die Familien. Fünf Skigebiete und eine ganze Menge Loipen bringen Abwechslung. Vorausgesetzt natürlich, es gibt ausreichend Schnee. Viele wissen übrigens gar nicht, dass es sich beim Skiliftkarussell Winterberg um das größte zusammenhängende Skigebiet nördlich des Mains handelt.