Zurück

Erlebnisbahn Ratzeburg: Mit Draisine, Teambike oder Hydrobike unterwegs

Schleswig-Holstein

Erlebnisbahn Ratzeburg: Ungewöhnliche Gefährte sind das Markenzeichen der Erlebnisbahn Ratzeburg. Per Muskelkraft bewegen sich die Familien mit der Draisine auf Schienen von Ratzeburg nach Schmilau. Die 6teambikes fahren rund um die Erdbeerfelder in Schmilau: Sechs strampeln im Kreis, einer lenkt! Übers Wasser geht es gar mit den Hydrobikes beim Strandbad. [aktiv ab 8 Jahren]

Ein vielfältiges Angebot für Gruppen aller Art, aber auch für Einzelpersonen und Familien hat die Erlebnisbahn Ratzeburg im Angebot.

Die Erlebnisbahn Ratzeburg trifft mit ihren ungewöhnlichen Angeboten direkt ins Schwarze. Wer eine besondere Aktion für den Kindergeburtstag, den Betriebsausflug, die Familienfeier oder die Jugendgruppe sucht, wird hier mit Sicherheit fündig werden. Doch auch Spontanausflüge von Eltern und Kindern sind kein Problem. Sowohl am Bahnhof in Ratzeburg als auch an dem in Schmilau stehen verschiedene Fahrzeuge bereit.

Mit der Kleindraisine geht es von Ratzeburg nach Schmilau oder umgekehrt. Drei bis sechs Personen fahren mit, vorwärts bewegt wird das Schienenfahrzeug durch einen Handhebel. Von Schmilau nach Hollenbek geht es hingegen mit dem Schienenfahrrad. Zwei strampeln und zwei fahren gemütlich mit! Wer einen Picknickkorb dabei hat, macht zwischendurch eine gemütliche Pause.

Lustig sieht das 6teambike aus: Ein rundes Fahrrad für sechs Personen! Kinder ab etwa 8 Jahren können hier aktiv mitradeln, jüngere finden einen Platz im Mini-Anhänger. Nun geht es rund um die Erdbeerfelder in Schmilau. In der Saison lässt sich auch ein Korb voll der leckeren roten Beeren pflücken.

Weitere Angebote hat die Erlebnisbahn am Strandbad am Ratzeburger See parat. Dort leihen Familien Hydrobikes aus, mit denen direkt auf dem Wasser geradelt wird – ohne nass zu werden natürlich. Dieses Fahrzeug eignet sich für Kinder ab etwa 9 Jahren. Oder lieber übers Wasser laufen? Schwimmschuhe machen es möglich! Im Outrigger Kanu sorgt ein Ausleger für eine gute Wasserlage. Vier bis sechs Personen finden Platz darin. Auch „normale“ Kanus und Kajaks sind im Angebot.

Beliebt sind auch die Kombitouren. Bei der 2-Seen-sehen-Tour etwa wird Ratzeburg per Hydrobike einmal umrundet, anschließend der Küchensee mit dem normalen Fahrrad. Die 2-Gleise-Reise bringt die Familien mit der Handhebeldraisine von Ratzeburg nach Schmilau oder umgekehrt. Dann wird umgestiegen auf Fahrrad oder Tandem – Kinder erhalten ein cooles Chopperfahrrad – und der Küchensee wird umrundet. Oder doch die 2-Spur-Tour? Dann geht es mit der Draisine von Ratezeburg nach Schmilau, wo Spaßfahrräder getestet werden. Vor dem Rückweg werden noch die Schmilauer Felder mit 6teambikes umrundet.

Bei der 3-Muskel-Tour sind Handhebeldraisine, Fahrrad, Roller und Drachenboot vereint. Los geht es in Ratzeburg, mindestens vier Personen sollten dabei sein. 4Radlon und Lauenburgischer 5kampf sind weitere Touren, die sich für Familien und Gruppen eignen.

Auch der Kindergeburtstag kann auf der Draisine gefeiert werden!