Zurück

Eislaufen und Inlinern in der Eishalle Amberg

Bayern

Eishalle Amberg: Das ganze Jahr über treffen sich Familien mit Kindern in der Eishalle Amberg. Im Sommer tobt sich Groß und Klein beim Inlinern aus und während der Wintersaison verwandelt sich die Eishalle in ein Eislaufparadies. Verschiedene Veranstaltungen sorgen für Abwechslung. [ab Kleinkindalter]

Im Sommer beim Inlinern, im Winter beim Eislaufen – die Eishalle Amberg bietet Freizeitspaß in jeder Saison.

Die Eislaufhalle Amberg ist von Dienstag bis Sonntag geöffnet und wird von allen Inliner- und Eissportbegeisterten gerne genutzt. Während der Sommersaison treffen sich Familien, Kinder und alle, die sich gerne auf Rollen vorwärts bewegen, zum Inlinern.

Während der Wintersaison verwandelt sich die Eislaufhalle Amberg in ein Kunsteisbahn, die für jedermann genügend Platz für ausgedehnte Runden auf dem Eis bietet. Täglich ist die Eishalle für mehrere Stunden für den öffentlichen Lauf reserviert.

Ein Schlittschuhverleih ist auch vorhanden, so dass man nicht zwingend eigene Schlittschuhe mitbringen muss.

Wer seine Technik im Eislauf oder Eiskunstlauf verfeinern möchte, kann sich in Kursen vor Ort von den Trainern coachen lassen.

An verschiedenen Terminen veranstaltet das Team der Eislaufhalle einen Disko-Lauf mit fetzigen Rhythmen.

Außerdem sorgen Hobby-Eishockey-Turniere für Begeisterung.

Wer an seinem Geburtstag die Eishalle Amberg besucht, zahlt bei Vorlage des Ausweises keinen Eintritt. Die Eishalle bietet zudem Kindergeburtstags-Programme, die den Kleinen einen unvergesslichen Geburtstag auf dem Eise bescheren.

Weitere Eishallen in Bayern finden Sie unter:
Eishallen in Bayern