Zurück

Kindergeburtstag im Domherrenhaus Verden

Niedersachsen

Kindergeburtstag in Verden: Im Domherrenhaus befindet sich das Historische Museum von Verden an der Aller. Hier lässt sich nicht nur allerhand über die Vergangenheit Verdens erfahren, sondern auch der Kindergeburtstag feiern. Da kann es in die Steinzeit gehen, zu Piraten oder zu den Rittern. [ab 5 Jahren]

Im Domherrenhaus in Verden wird der Kindergeburtstag zu einer tollen Reise in vergangene Zeiten.

Eine ganz besondere Party erwartet die kleinen Gäste beim Kindergeburtstag im Domherrenhaus in Verden. Mit maximal neun Freunden kann hier gefeiert werden. Drei Programme stehen zur Auswahl:

  • Piratengeburtstag (ab 6 Jahren): Als Piraten oder Piratinnen verkleidet, geht es auf ins Museumsabenteuer. Ein Schiffsmodell oder eine Schatztruhe regen die Fantasie der Jung-Seeräuber an. Zum Abschluss fertigt sich jedes Kind eine eigene Piratenflagge.
  • Steinzeit-Party (ab 7 Jahren): Gefeiert wird mit Höhlenmalerei, Tanzritualen und Pantomime rund um die Steinzeit. Die Kinder fertigen sich eigene Amulette für den Jagdzauber und lösen ein Steinzeit-Quiz. Auch ein Jagdschmaus nach Art der Neandertaler gehört dazu.
  • Ritter- und Burgfräulein-Fest (ab 9 Jahren): Kostümiert wie in der Ritterzeit geht es zur Burgrallye durch Hof und Museum. Ein Ritterturnier wird veranstaltet, natürlich mit Ritterschlag! Es gibt eine Rittertafel und die Kinder fertigen sich eigene Wappen.
  • Abends allein im Museum: Nach den regulären Öffnungszeiten des Museums erfahren die Kinder, warum Frau von Schulenburg, die Frau des Erbauers des Domherrenhauses auf dem Dachboden des Museums wohnt. Ein etwas gruseliger Rundgang mit viel Wissenswertem aus vergangenen Zeiten.

Auf Wunsch werden passende Geburtstags-Einladungen per E-Mail zugeschickt.