Zurück

Kindergeburtstag im Museum Hameln

Niedersachsen

Kindergeburtstag in Hameln: Im Museum Hameln bietet die Museumspädagogik neben Führungen, Projekten für Schüler und einem Museumskoffer auch Kindergeburtstage an. Die Kinder können sich auf die Spur des Rattenfängers begeben oder eine Schatzsuche im Museum veranstalten. [ab 6 bis 12 Jahre]

Rund drei Stunden feiern die Kinder im Museum Hameln den Kindergeburtstag.

Beim Kindergeburtstag im Museum Hameln gibt es viel zu entdecken. Was genau auf dem Programm stehen soll, wird individuell abgestimmt. Die Feier dauert rund drei Stunden und mindestens sechs Kinder sollten teilnehmen.  Buchbar sind:

  • Dem Rattenfänger auf der Spur: Rätsel über Rätsel umranken den Rattenfänger von Hameln: Woher kam er? Wohin führte er die Kinder? Und wer war er überhaupt? Überraschende Ermittlungen erwartet die Geburtstagsgesellschft.
  • Auf Schatzsuche im Museum: Irgendwo in den verwinkelten Kammern des Museum ist ein Schatz verborgen. Das Geburtstagskind begibt sich mit seinen Freunden auf die Suche. Dabei lernen sie sonderbare Gestalten und spannende Geschichten kennen.

Der Aktionsraum sowie die Küche können auch für Essen und Trinken genutzt werden.