Zurück

Kindergeburtstag im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn

Nordrhein-Westfalen

Kindergeburtstag in Paderborn: Beim Kindergeburtstag im Heinz Nixdorf MuseumsForum gibt es für die Kinder viel zu erleben. In abwechslungsreichen museumspädagogischen Programmen setzen sich die Kinder und Jugendlichen mit den Ausstellungsobjekten auseinander und gewinnen viele neue Eindrücke. [ab 4 Jahren]

Die Auswahl an museumspädagogischen Programmen für einen Kindergeburtstag im Heinz Nixdorf MuseumsForum ist riesig.

Kinder zwischen 4 und 16 finden in der großen Auswahl an Veranstaltungen im Heinz Nixdorf MuseumsForum bestimmt das richtige Programm für ihren Kindergeburtstag. Je nach Alter stehen verschiedene Themen zur Wahl.

Für Kinder von 6-12 Jahren:
Schreiben wie die alten Römer: (1 Stunde)
Mit altem Schreibwerkzeugen schreiben die Kinder auf Wachstafeln und Pergament und lauschen dabei den Erzählungen über den Alltag römischer Kinder.

Für Kinder von 7-12 Jahren:
Geheimschriften:
Wie man Nachrichten sichtbar macht und Botschaften verschlüsselt, zeigt Dir der Spezialagent für geheime Angelegenheiten.

Papierwerkstatt:
Wie kostbar Papier ist, auf dem man heute schreibt, zeichnet oder rechnet, zeigt dieser Workshop. Die Kinder lauschen den Geschichten über die alten Papiermacher und schöpfen eigenhändig Papier. Das Ergebnis dürfen sie mit nach Hause nehmen.

Zeitreise Ägypten:
Im Wüstensand findesn die Teilnehmer Überreste dieser Hochkultur.

Für Kinder von 8-12 Jahren:
Boten, Balken und Signale:
(2 Stunden)
Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht die Morsesprache und die Übermittlungsmöglichkeiten. Anschließend bauen die Teilnehmer ein echtes Morsegerät.

Surfen für Kids: (2 Stunden)
Die teilnehmenden Kinder lernen das sichere Navigieren im Netz und besuchen Websites für Kinder, die Ihnen im schulischen Alltag und in der Freizeit weiterhelfen.

Wunderbare Mathematik: (2 Stunden)
Die Welt der Zahlen, witzige Spiele, knifflige Rätsel und spannende Experimente rund um die Mathematik sind Mittelpunkt dieses Programms.

T-Shirt Painting: (2,5 Stunden)
Kreativität ist hier gefragt, wenn die Kinder am PC ihr eigenes T-Shirt-Motiv entwerfen. Anschließend wird das Motiv ausgedruckt und auf ein T-Shirt aufgebügelt.

Undercover – Im Auftrag des HNF
Ein wertvolles Objekt ist im HNF gestohlen worden und die Kinder haben die Aufgabe, es zu finden. Aber die Agenten der gegnerischen Geheimdienste sind ihnen auf den Fersen.


Für Kinder von 8-16 Jahren:

Museumsrallye: (1,5 Stunden)
Die Kinder begeben sich mit Fotoapparat und Fragebogen ausgerüstet auf eine spannende Zeitreise durch die Informationstechnik.

Für Kinder von 9-16 Jahren: (1,5 Stunden)
Krypto-Rallye:
Nach einer Einführung in die Geschichte der Kryptologie stellen die Kinder ihr neu erworbenes Wissen bei einem Rundgang durch die Ausstellung anhand kniffliger Aufgaben auf die Probe.

Für Kinder von 12-15 Jahren:
Wandertour mit GPS: (2,5 bzw. 3 Stunden)
Ausgestattet mit GPS und Fragebogen lösen die Teilnehmer Aufgaben und versuchen sich mit dem GPS-Gerät in unbekanntem Terrain zurecht zu finden. Das Programm kann mit und ohne Führung durch die Ausstellung gebucht werden.

Schnupperkurs Robotik:
Im zweitägigen Workshop bauen die Teilnehmer mit Hilfe von LEGO® MindStormsTM einen eigenen Roboter, den sie anschließend programmieren.

Schnupperkurs Internet: (1,5 Stunden)
Das effektive Navigieren durch das Netz, wichtige Regeln im Umgang mit dem Internet, die Beteiligung an Foren, Chats und Newsgroups sind Thema dieser Veranstaltung.

Wenn nicht anders angegeben sollten die Gruppengrößen nicht mehr als 12 Kinder betragen. Ab 14 Personen ist eine Begleitperson erforderlich. Das Bistro verfügt über viele Angebote, die zusätzlich mitgebucht werden können.