Zurück

Kindergeburtstag im Museum Koenig in Bonn

Nordrhein-Westfalen

Kindergeburtstag in Bonn: Beim Kindergeburtstag im Museum Koenig in Bonn wird die Geburtstagsfeier zu einem unvergesslichen Erlebnis. Speziell ausgearbeitete museumspädagogische Programmen richten sich an verschiedene Altersgruppen. Dabei stehen Spiel und Spaß im Vordergrund. [ab 4 Jahren]

Das Angebot an Kindergeburtstagsprogrammen im Museum Koenig in Bonn ist breit gefächert.

Das Geburtstagskind lädt an seinem Kindergeburstag seine Partygäste ins Museum Koenig ein und nimmt an einem der zahlreichen Programme teil.

Kindergeburtstag im Museum Koenig in Bonn

Folgende Führungen stehen u.a. zur Wahl:

Eiskalt – für Kinder von 4-15 Jahren
Die Kinder entdecken hier spielerisch das Leben im ewigen Eis. Je nach Alter der Kinder und Dauer des Programms werden zum Beispiel Pinguin-Eier bebrütet, Moschusochsen imitiert und/oder Masken gebastelt.

Eine Reise nach Afrika – für Kinder von 4-15 Jahren
Die Kinder besuchen die afrikanische Savanne im Lichthof des Museums. Je nach Alter der Teilnehmer werden unterschiedliche Tiere und Pflanzen spielerisch kennen gelernt, die verschiedenen Ansprüche der einzelnen Tiere näher betrachtet oder die Rolle der Savanne im Netzwerk des Lebens wird beleuchtet.

Von Kamelen und Karawanen –  für Kinder ab 6 Jahren

Die Kinder begeben sich auf eine spannende Karawanenreise durch die Sahara und lernen das harte und beschwerliche Leben der menschlichen und tierischen Wüstenbewohner kennen. Dabei wird der wichtigste Weggefährte einer Karawane, das Kamel, besonders unter die Lupe genommen.

Spurensuche in der Wüste – für Kinder ab 8 Jahren

Um der sengenden Hitze zu entkommen, sind viele tierischen Wüstenbewohner nachtaktiv. Morgens sind von ihnen nur die Spuren im Sand zu sehen. Welche Tiere waren hier? Ein Skorpion oder doch ein Käfer? Ein Wüstenfuchs oder eine Säbelantilope?

Känguru und Co. – für Kinder von 6-10 Jahren

Mit viel Anschauungsmaterial und mit allen Sinnen lernen junge Besucher charakteristische Tiere des fünften Kontinents und ihre Lebensweise kennen.

Tiere der Heimat – für Kinder von 5-10 Jahren
Bekannte Tiere unserer Heimat, aber auch weniger bekannte Arten werden im Dialog besprochen, wobei der Spaß im Vordergrund steht.

Tanz der Vampire – für Kinder von 7-10 Jahren
In diesem Programm erfahren die Kinder spielerisch alles Wissenswerte über die Fledermäuse.

 Die maximale Gruppengröße für alle Programme beträgt 15 Kinder.

Viele weitere Tipps gibt es unter Kindergeburtstag in Bonn!