Zurück

Sport- und Kulturzentrum Ittertal

Nordrhein-Westfalen

Sport- und Kulturzentrum Ittertal: Die Eislaufbahn im Sport- und Kulturzentrum Ittertal ist während der Wintersaison ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Während der warmen Sommermonate verwandelt sich die Eislaufbahn in ein Freibad und zieht viele Badegäste an. Aber auch Beachvolleyball, Basketball, Strandsoccer, Hockey oder Boule sind hier möglich. [ab Babyalter]

Im Sport- und Kulturzentrum Ittertal ist immer etwas los – egal zu welcher Jahreszeit.

Die Angebote im Sport- und Kulturzentrum Ittertal reichen vom Freibad im Sommer über eine Eislaufbahn im Winter bis zu Ballsportarten, wie Beachvolleyball, Basketball, Strandsoccer, Hockey oder Boule.

Ab November treffen sich im Sport- und Kulturzentrum Ittertal Schlittschuhfans jeden Alters auf der Eislaufbahn. Hier drehen sie ihre Runden auf den Kufen in einer Ungebung, das besonders am späten Nachmittag im Schatten des beeindruckend beleuchteten Geländes eine ganz besondere Atmosphäre bietet. Zimtwaffeln, Glühwein und Kinderpunsch wecken müde gewordene Lebensgeister. Zum Service gehören auch Schlittschuhverleih und Schlittschuh-Schleifen.

Von Mai bis September ist Schwimmsaison im Sport- und Kulturzentrum Ittertal. Ein riesiges Nichtschwimmerbecken und ein 50m-Sportbecken warten auf große und kleine Badegäste. Landschaftlich idyllisch gelegen ist das Freibad im Sommer ein beliebter Treffpunkt für alle Wassersportler. Auf der großen Liegewiese lässt es sich herrlich entspannen. Für den kleinen Hunger hält der Kiosk leckere Snacks bereit oder die Badegäste kehren in den Biergarten ein. Die Kleinsten vergnügen sich unterdessen auf den Spielplätzen.

Das ganze Jahr über stehen die Beachvolleyball- und Basketballfelder zur freien Verfügung. Auf Anfrage können auch Volleyball- und Bouleplätze gebucht werden.