Zurück

Windgfällweiher Baden, Surfen und SUP

Baden-Württemberg

Strandbad am Windgfällweiher: Der Windgfällweiher ist ein idyllischer kleiner Waldsee und liegt ganz in der Nähe des Schluchsees. Mit seinem originellen Strandbad bietet er Familien, die den Menschenmassen am Schluch- oder Titisee entgehen wollen, eine ruhige Alternative zum Entspannen an. Auch kleine Kinder haben hier ihren Spaß. [ab Babyalter]

Der Windgfällweiher mit seinem kleinen Strandbad bietet Eltern mit Kindern in erster Linie Möglichkeiten zum Entspannen.

Direkt am Windgfällweiher liegt ein kleines Strandbad, in dem sich Eltern und Kinder eine ruhige Badezeit gönnen. Der Weiher kann sich der Besucherströme noch erwehren, die meisten Touristen tummeln sich am Schluchsee oder Titisee. Der Windgfällweiher wird durch den Rotmeerbach und den Kähnerbächle gespeist und entwässert zum Schluchsee. Ursprünglich war der Windgfällweiher ein kleiner Moorsee. Mit der Anbindung an das Schluchsee-Elektrizitäts-System wurde auch er aufgestaut – auf das Fünffache seiner ursprünglichen Größe.

Wann öffnet das Schwimmbad am Windgfällweiher?

Geöffnet ist das Waldschwimmbad von Ende Mai bis Mitte September. Bei gutem Wetter auch schon mal bis Anfang Oktober. Ein Nichtschwimmerbereich wurde abgegrenzt, für die Kleinen gibt es einen Spielplatz und ein Kiosk bietet Erfrischungen an. Eine kleine Surfschule bietet Eltern und Kindern die Gelegenheit, den Surfschein zu erwerben.

Warum nicht einmal Baden und Surfen verbinden, speziell für Anfänger im Strandbad am Windgfällweiher eine Gelegenheit. Die Wasserqualität des kleinen Weihers ist sehr gut, so dass der Badespaß auch im Hochsommer anhält. Die Temperaturen gehen selten über 20 °C hinaus, bleiben aber konstant, wenn sich der See sich einmal erwärmt hat. Um den Windgfällweiher herum führt mittlerweile auch ein 2 Kilometer langer Rundweg.

Stand Up Paddeln im Windgfällweiher

Wer mag, kann sich hier die notwendigen Gerätschaften zum Stand Up Paddeln ausleihen und das mal ausprobieren. Man kann direkt dort die Gerätschaften ausleihen.

Angeln am Windgfällweiher?

Es taucht immer wieder die Frage auf, ob man am Windgfällweiher auch angeln kann? Bis 2002 wartete hier wohl so mancher Karpfen, dann wurde der See 2002 fürs Angeln gesperrt wegen hoher Belastung. Wer hier ganz neue Infos wünscht, müsste sich an die Gemeinde Lenzkirch wenden und noch einmal nachfragen. Lange Zeit gab es jedenfalls dieses Verbot.

Verbinden lässt sich ein Seebad im Windgfällweiher sehr schön mit einer kleinen Wanderung z.B. vom Bahnhof Aha nach Altglashütten oder auch mit einer Rundtour um den Schluchsee. Der Weiher liegt an der Drei-Seen-Bahn, die als Eisenbahnstrecke im Schwarzwald den Titisee, den Windgfällweiher und den Schluchsee verbindet.

Anfahrt zum Windgfällweiher

Die Familien können den See auch problemlos mit dem Auto ansteuern, denn dieser liegt unmittelbar an der Bundesstraße 500, nur wenige Kilometer vom weitaus größeren Schluchsee entfernt, nahe der Feldberg-Ortschaft Altglashütten. Von der B 500 auf die Kreisstraße 4990 in Richtung Lenzkirch orientieren.

Restaurant, Hotel und Parken am See?

Parkplätze und Einkehrmöglichkeiten gibt es z.B. am Hotel Seehof direkt am See gelegen. Hier gibt es auch eine die Möglichkeit für eine Übernachtung. Vom Hotelzimmer aus lässt sich übrigens direkt auf den schönen Weiher blicken.