Zurück

Waldbad Amelinghausen

Niedersachsen

Waldbad Amelinghausen: Turmrutsche, Doggie und Wellenreiter sind im Waldbad Amelinghausen bei den Kindern besonders beliebt. Das sind nämlich drei aufblasbare Spielgeräte, die an warmen Wochenenden zu Wasser gelassen werden. Doch auch die Rutsche, das Planschbecken und das Beachvolleyballfeld werden immer gerne erobert. [ab Babyalter]

Idyllisch liegt das Waldbad Amelinghausen im Lopautal.

Mit gutem Grund heißt das Freibad von Amelinghausen Waldbad – es liegt nämlich umgeben von einem herrlichen Baumbestand. Viel Platz gibt es auf der Liegewiese, aber auch im Schwimmbecken, denn das misst stolze 50 m. Ein angeschlossener Sprungbereich lässt Hüpfer aus 1 und 3 m Höhe zu.

Kinder rutschen aber besonders gerne ins erfrischende Nass und auch das ist hier möglich. An besonders schönen Wochenenden wird sogar eine Turmrutsche aufgeblasen oder Doggie und der Wellenreiter zu Wasser gelassen. Jüngere Kinder freuen sich auf ihr Planschbecken mit kleinem Strand.

Sportlich geht es zu beim Tischtennis, Fußball, Beachvolleyball, Kicker oder Basketball. Die Strandbar sorgt für Getränke und Speisen.