Zurück

Schwimmzentrum Rendsburg

Schleswig-Holstein

Schwimmzentrum Rendsburg: Ein kombiniertes Hallen- und Freibad hat Rendsburg mit seinem Schwimmzentrum zu bieten. Mehrere Becken sowohl im Innenbereich wie auch draußen laden zum Sprung ins erfrischende Nass ein. Das ganze Jahr über beliebt ist die Riesenrutsche, deren Rutschenturm von beiden Bädern aus zu erreichen ist. [ab Babyalter]

Mitten in Rendsburg liegt an der Untereider das Schwimmzentrum Rendsburg.

Das Hallenbad im Schwimmzentrum Rendsburg besitzt ein 25 mal 15 m großes Schwimmerbecken, in dem sportliche Familien gerne ein paar Bahnen ziehen. 28 Grad Wassertemperatur herrschen hier. Am Warmbadetag, dem Samstag, sind es sogar 30 Grad. Besonders kuschelig ist es in den beiden Whirlpools bei 37 Grad.

Weitere Anziehungspunkte sind das Nichtschwimmerbecken und das Außenbecken. Hier kann man auch im Winter an der frischen Luft schwimmen. Ein Wildwasserkanal, Massagedüsen, eine Schwallbrause und eine Whirlliegenfläche machen den Aufenthalt zu einem Vergnügen. Immer wieder ein Hit ist die Großwasserrutsche mit einer Länge von 80 m.

Diese Rutsche ist im Sommer auch vom Freibad zu erreichen. Dort kann man sich auf 50 m im Wasser austoben oder die Sprunganlage nutzen, die Sprünge aus 1 m Höhe, aber auch aus 10 m Höhe zulässt – und natürlich auch aus Höhen dazwischen. Das Nichtschwimmerbecken ist mit einer 3 m hohen Rutsche ausgestattet, auch ein Plantschbecken ist vorhanden.

Auf der Liegewiese ist ein Sonnenbad angesagt, während auf dem Beachvolleyballfeld ordentlich gepritscht und gebaggert wird. Ein Spielplatz und ein Bolzplatz laden ebenfalls zu Bewegung außerhalb des Wassers ein. Am Kiosk versorgen sich die Badegäste mit Snacks, Eis und Getränken.

Über die kostenlosen Aqua-Fitness-Angebote freuen sich vor allem die Mütter.