Zurück

Kleinzoo Wasserstern in Ingolstadt

Bayern

Kleinzoo Wasserstern in Ingolstadt: Der Kleinzoo Wasserstern in Ingolstadt hat sich zum Ziel gesetzt, vor allem Kinder und Jugendliche wieder etwas näher an die Natur heranzuführen und sie mit Anschauungsunterricht an Fauna und Flora heranzuführen. Der Kleinzoo hat auch ein Aquarium und ist ein geiegnetes Ziel für einen Familienausflug. [ab Kleinkindalter]

Einen informativen Tag verbringen Kinder und ihre Eltern im Kleinzoo Wasserstern in Ingolstadt.

Der Kleinzoo Wasserstern liegt eingebettet in eine Aulandschaft in Ingolstadt und ist besonders auf den Besuch von Kindern ausgerichtet. Seit seiner Gründung vor fast 100 Jahren, hat er eine bewegte Geschichte hinter sich und zeigt, was der Zusammenschluß einer Interessensgemeinschaft bewirken kann.

Eine Grundlage hierfür bieten verschiedene Bereiche im Kleinzoo Wasserstern. Süßwasser- und Meerwasser-Aquarien beherbergen Fische aus Südamerika, den asiatischen Raum, dem Mittelmeer und aus den Tropen. Die Vogelvoliere bwohnen Papageien verschiedenster Art und europäische Vögel wie etwa die Schnee-Eule oder Weißstörche. In den Terrarienhäusern beobachten die Kinder Schlangen, Echsen, Alligatoren und Krokodile, Schildkröten und auch Spinnen.  Im Affengehege wohnen kleine Affenarten wie etwa die Meerkatze und auch Waschbären fühlen sich hier wohl.

Zum Angebot des Zoos Wasserstern gehören auch Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene die Aktionen beinhalten, wie zum Beispiel Kinderschminken, Spiele und Information zu Tierwelt. Kindergärten, Schulklassen und private Kindergruppen müssen sich vorab unter +49 (0) 841 86421 anmelden.

Zum weiteren Angebot des Kleinszoos Wasserstern gehört auch die Ausrichtung von Kindergeburtstagen für Kinder von 7-14 Jahren.