Zurück

Der Indoorspielplatz Lufti in Meckenbeuren-Liebenau

Baden-Württemberg

Indoorspielplatz Lufti: Wohin am Bodensee, wenn das Wetter nicht mitspielt? Alternative für bewegungshungrige Kinder ist die Kinderspielewelt Lufti in Meckenbeuren-Liebenau. Ob Jungle Run oder im Krokodil, auf der Kartbahn oder Wettrennen mit den Bobbycars, viele Spielgeräte warten auf einen Praxistest durch die Kids. [ab Kleinkindalter]

Der Indoorspielplatz Lufti in Meckenbeuren-Liebenau bietet Bewegungsalternativen für Kinder auch bei schlechtem Wetter.

Ob der Name „Lufti“ nun vom guten Bodenseeklima stammt oder auch nur schon auf die vielen Spielevarianten auf dem Indoorspielplatz in Meckenbeuren verweist, die so manches Kind in die Luft befördern, bleibt Spekulation. Vielleicht bei einem Besuch einfach mal nachfragen.

Rutsch- und Kletterspaß gibt es auf dem Indoorspielplatz Lufti auf dem 13 Meter langen Jungle Run. Oder auch dem Krokodil, das nicht nur Furcht erregend aussieht, sondern mit einer Länge von 10 Metern, einer Breite von 4 Meter Metern und einer Höhe von 5 Metern zu Krokodilkletterabenteuern einlädt. Oder wie wäre es mit dem Softmontain-Kletterwabbelberg, der Klein und Groß ebenfalls zu einer Klettertour herausfordert?

Toben ist dann in der Arche Noah angesagt, hier sind nicht nur jüngere Kinder anzutreffen, sondern auch größere Kinder finden durchaus noch ihr Vergnügen. Die Pedalos sind allerdings eindeutig für die jüngsten Besucher des Indoorspielplatzes Lufti gedacht ebenso wie die roten Bobbycars.

Kleine Rennfahrer treffen sich im Lufti, dem Indoorspielplatz in Bodenseenähe, auf der Kartbahn mit Elektroautos, die kosten allerdings extra ebenso wie das Air Hockey-Spiel im Lufti.

Einer der Höhepunkte im Lufti ist die Riesenrutsche mit einer Länge von 12 Metern. Im Lufti können auch Kegelbahnen stundenweise gemietet werden und ein Kindergeburtstag lässt sich auf dem Indoorspielplatz ebenfalls feiern.

Von Friedrichshafen am Bodensee aus ist Meckenbeuren übrigens innerhalb von 20 Minuten sehr gut erreichbar.