Zurück

Irrland – Maislabyrinth auf Gut Oestergaard

Schleswig-Holstein

Maislabyrinth auf Gut Oestergaard: Den Weg durch ein Maislyrinth zu suchen, ist eine spannende Sache. In Schleswig-Holstein ist das zum Beispiel möglich auf Gut Oestergaard. Das ist zu finden an der Flensburger Förde, 20 Kilometer nordwestlich von Kappeln. Dort geht es ab ins Irrland! [ab 4 Jahren]

Irrland heißt das Maislabyrinth auf Gut Oestergaard.

275.000 Maispflanzeh bilden das Irrland auf Gut Oestergaard. Das riesige Maislabyrinth hat damit die Größe von drei Fußballfeldern. Wer sich hineinwagt, begibt sich auf die Suche nach dem Weg wieder hinaus! Dabei gilt es aber außerdem, zahlreiche Rätsel zu lösen. Die Stempelrallye macht Eltern und Kindern gleichermaßen Spaß.

Im Anschluss warten Eis, Kaffee und andere Getränke auf alle, die es geschafft haben! Aber auch, wer gar nicht mit hinein gehen mag, kann hier natürlich verweilen. Kinder können hier spielen und sich so die Zeit vertreiben.

Wer sich zusätzlich noch ein wenig gruseln will, kommt zu einer der Gespensternächte. Hier wird dann ab 21 Uhr der Weg durch den Mais gesucht. Angeleinte Hunde dürfen übrigens mit ins Labyrinth.