Zurück

Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

Baden-Württemberg

Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn: In den denkmalgeschützten Gebäuden und Anlagen des ehemaligen Betriebswerks Heilbronn erhalten große und kleine Besucher die Möglichkeit, ca. 20 restaurierte Lokomotiven unterschiedlicher Epochen und Bauarten zu besichtigen. Verschiedene Familienveranstaltungen runden das Angebot ab. [ab Kindergartenalter]

Im Süddeutschen Eisenbahnmuseum Heilbronn erleben große und kleine Eisenbahnfans Dampf- und Diesellokomotiven aus nächster Nähe.

Die Mitglieder des Süddeutschen Eisenbahnmuseums Heilbronn ermöglichen es interessierten Besuchern, 23 Dampflokomotiven und mehrere Diesellokomotiven zu besichtigen. Darunter befinden sich Personen-, Güter und Tenderlokomotiven der Kaiserzeit, der Reichsbahnzeit und der Bundesbahnzeit. Jeden Samstag finden Restaurierungsarbeiten statt und die Besucher sind herzlich eingeladen, hierbei zuzusehen und sogar mit anzupacken. Momentan werden ca. 10 Fahrzeuge aufgearbeitet.

Zu sehen ist hier außerdem eine Drehscheibe, die im Jahre 1943 in Betrieb genommen wurde und heute als einzigartiges Technikdenkmal der Region gilt.

An verschiedenen Terminen im Jahr finden Veranstaltungen statt, die besonders für Familien mit Kindern spannend und interessant sind.