Zurück

Kraxelmaxel: Kletterwald in Oldenburg-Hatten

Niedersachsen

Kraxelmaxel Kletterwald Hatten: Südlich von Oldenburg sieht man seit einiger Zeit Menschen in den Bäumen. Wo? Im Kraxelmaxel Kletterwald von Hatten! An 58 Stationen in 7 Parcours hangeln und balancieren Eltern und Kinder von Baum zu Baum. Schwankende Holzbrücken sind dabei ebenso zu bezwingen wie Rohre und Drahtseile. [ab 6 Jahren]

Spaß und Spannung stehen im Kraxelmaxel in Hatten bei Oldenburg im Mittelpunkt.

Über allem steht natürlich die Sicherheit im Kletterwald Kraxelmaxel in Hatten. Alle Teilnehmer erhalten eine intensive Einweisung und durchlaufen den Übungsparcours, damit wirklich jeder Handgriff sitzt. Kinder dürfen ab 6 Jahren und einer Greifhöhe von 1,40 m mitklettern. Wer das noch nicht schafft, kann sich aber auch an den Spieleinrichtungen auf der Erde vergnügen!

Kinder zwischen 6 und 8 Jahren müssen von einem Elternteil oder einem anderen Betreuer begleitet werden. Bei Kindern zwischen 9 und 14 Jahren muss eine Begleitperson im Kletterwald anwesend sein, aber nicht mitklettern. Bei Hunger und Durst kann man sich am Kraxelmaxel auch mit Getränken und Snacks versorgen.

Insgesamt 7 Parcours gilt es zu bewältigen. Dabei geht es von einer Plattform zur nächsten, insgesamt gibt es 58 Stationen. Dabei geht es mal über hängende Netze, mal über schwankende Seile oder Balken, mal gar durch Holzrohre. Das macht Spaß und ist für den ein oder anderen eine ganz schöne Herausforderung – hinterher ist der Stolz auf sich selbst groß! Zurück zur Erde geht es über eine der Flying Fox Drahtseilrutschen. Die längste ist gar 90 m lang.

Auch für Teams stehen verschiedenen Bodenstationen und Hochelemente zur Verfügung. Gemeinsam werden Aufgaben gelöst und so der Zusammenhalt gestärkt.

Nach der Kletterei kann man sich nebenan im Freibad erfrischen! Auch in Aurich, auf Borkum und in Grömitz gibt es Kraxelmaxel!