Zurück

Kurfürstenbad Amberg

Bayern

Kurfürstenbad Amberg: Das Kurfürstenbad in Amberg bietet der ganzen Familie Abwechslung im kühlen Naß. Im neuen Aquafit-Bereich bauen Eltern ihre Kondition mit den Fit-Geräten auf, in der Sauna unterstützen sie ihre Gesundheit und im Spaßbad finden nicht nur die Kinder Unterhaltung in den verschiedenen Becken und Fun-Geräten. [ab Babyalter]

Das Kurfürstenbad in Amberg bietet der gesamten Familie Badespaß pur und Erholung.

Kurfürstenbad Amberg

Auf der 82 Meter langen Riesenrutsche, im Kurfürstenbad in Amberg tummeln sich nicht nur Kinder. Hier sausen auch die Eltern mal runter und haben ihren Spaß. Danach geht’s durch den Wildwasserkanal oder unter den Niagara-Wasserfall. Ein Aquarium und eine Wassergrotte, ein Hot-Whirl-Pool und ein Warmwasserbecken mit Massagedüsen sorgen ebenfalls für Abwechslung.

Die kleinen Kinder fühlen sich im Kinderbecken wohl, wo sie eine Babyrutsche nutzen oder Schiffchen durch einen Kanal manövrieren. Die Familien flitzen über Rutschen hinunter und schwimmen unter Brücken hindurch und probieren die verschiedenen Angebote aus.

Das Kurfürstenbad Amberg bietet Fitneßkurse und  Schwimmkurse, wie auch Well-Fit -Tage an und zwischendurch gibt es im Spaßbad auch eine Disco. Wer Lust auf einen Kindergeburtstag im kühlen Nass hat, der findet auch hierzu ein Angebot.