Zurück

Das Brockenbad in Wernigerode

Sachsen-Anhalt

Brockenbad Wernigerode: Das Brockenbad in Wernigerode gehört zum Hasseröder Ferienpark, kann aber natürlich ebenso von anderen Urlaubern und den Wernigerödern genutzt werden. Im Erlebnisbecken verstecken sich in vielen Nischen zahlreiche Sprudelsitze und Massagebänke. Die Reifenrutsche ist der größte Hit für alle Kinder und so manchen Erwachsenen. [ab Babyalter]

Das Brockenbad in Wernigerode lädt das ganze Jahr über zu ausgedehntem Badespaß ein.

Die jüngsten Badegäste im Brockenbad Wernigerode erfreuen sich an ihrem eigenen Plantschbecken. In dem warmen und flachen Wasser lässt es sich herrlich spritzen. Eine kleine Rutsche lädt zu ersten Erfahrungen mit dem Hineingleiten ins Wasser ein. Bunte Spielelemente und Süpritztiere machen den Aufenthalt zu einem tollen Vergnügen.

Die 100 Meter lange Superrutsche Magic Eye schlängelt sich in bunten Farben am Gebäude entlang. Im Inneren ertönen Juchzer und Freudenschreie, wenn die Reifen besonders rasant durch die Kurven sausen. Neben Einzelreifen gibt es auch Doppelreifen, auf denen zwei Kinder zusammen die Reise in die Tiefe antreten dürfen.

In dem großen Erlebnisbecken entdecken Eltern und Kinder immer wieder neue Ecken und Nischen. Viele Sprudelbänke, Nackenduschen und Bodensprudler laden zur Entspannung ein, während der Strömungskanal viel Spaß im mitreißenden Wasser garantiert. An der Poolbar versorgen sich alle mit Snacks und Getränken.