Zurück

Park mit allen Sinnen in Gutach-Schwarzwaldbahn

Baden-Württemberg

 Im Park mit allen Sinnen in GutachSchwarzwaldbahn heißt das Motto schlicht wohlfühlen. Die Familien hören, sehen, riechen, fühlen und tauchen dabei in die vielfältige Welt der Sinne ein. Mit unterschiedlichen Materialien ausgelegte Barfußwege führen Eltern und Kinder von Station zu Station. [ab Kleinkindalter]

Im Park mit allen Sinnen in Gutach-Schwarzwaldbahn erleben die Familien ein Vergnügen für alle Sinne.

Die Familien schließen im Park mit allen Sinnen in Gutach-Schwarzwaldbahn erst einmal das Schuhwerk in den angebotenen Fächern ein. Hier stellen sie auch die Kinderwagen ab, für die sich der Weg nicht eignet. Eltern und Kinder beginnen den ca. 2,1 km langen und mit 20 Stationen ausgestatteten Parcours durch Wald und Wiese am besten barfuß. Wem es doch zu unbequem wird, der packt die Schuhe für den Bedarfsfall ein oder weicht auf die parallel angelegten Sandwege aus.

Die Kinder stapfen im Park mit allen Sinnen in Gutach-Schwarzwaldbahn begeistert durch den Matsch, der bei vorausgegangenen Regenfällen seinem Namen alle Ehre macht. Sie erkletten Holzbrücken und tapsen über 20 verschiedene Beläge, die blanke Sohlen kitzeln, massieren und auch schon mal gewaltig piksen. Wem gelingt es, problemlos über den Tannenzapfenweg oder die groben Kieselsteine zu balancieren?

Die Kinder stecken im Park mit allen Sinnen in Gutach-Schwarzwaldbahn ihre Köpfe in über 300 Jahre alte ausgehöhlte Baumhöhlen, lauschen Tiergeräuschen und streicheln die Felle verschiedener Tiere. An den Riechstationen testen sie ihr Riechorgan. Wer erkennt sofort den intensiven Nelkenduft?

Im Duftpavillon betören sanfte Düfte Eltern und Kinder und in den Meditationshöhlen lauschen sie den Geschichten, die Geräusche erzählen. Bei den Baumstammhöhlen des Parks mit allen Sinnen tauchen die Familien ein in das Wechselspiel von Farben und Tönen, während sie in den Meditationshöhlen und an den Ruheplätzen Entspannung pur suchen.

Im Park mit allen Sinnen in Gutach-Schwarzwaldbahn winkt eine Erfahrung, die den ganzen Körper – von Fuß bis Kopf – anspricht. Am Wochenende stehen den Familien ausreichend Parkplätze gegenüber dem Parkeingang zur Verfügung.

Auch ein gastronomisches Angebot befindet sich in der Nähe des Parks. Auch Ponyführen für Kinder ab 3 Jahren und Reiten für erfahrene Reiter sind möglich. Sie können telefonisch einen Termin bei Sigrun Wöhrle vom Bachbauernhof unter der Telefonnnummer 07833 7285 oder mobil 0170 3162766 vereinbaren.