Zurück

Der Ponyhof Ebental

Hessen

Ponyhof Ebental: Der Ponyhof Ebental ist ein familienfreundliches Freizeitparadies inmitten von Wiesen und Wäldern. Zahlreiche Wanderwege führen die Familien zu schönen Aussichtspunkten in der Umgebung. Ein Streichelzoo und die Gastwirtschaft des idyllischen Hofes runden das Familienerlebnis ab. [ab Kleinkindalter]

Auf dem Ponyhof Ebental warten ca. 50 Ponys, kleine Pferde und Esel auf einen Reit- oder Kutschausflug mit den Kindern.

Auf dem Ponyhof Ebenttal dürfen die Kinder auf Ponys reiten oder sich mal mit der Kutsche ziehen lassen. Bei der Auswahl an Reittieren dürfte für jede Kindergröße und jedes Kinderalter sicher ein freundliches Pony dabei sein.

Die Kinder reiten dann auf einem 2 Kilometer langen Rundweg des Ponyhofes in Ebental oder lassen sich von einer kleinen Kutsche ziehen. Reiter ohne Erfahrung müssen allerdings von einer Begleitperson geführt werden.

Beim Kutschfahren wird zuvor auch alles genau erklärt. Den kleinen Pfad des Ponyhofes säumen Bäume und im Sommer geht es an sattgrünen Wiesen vorbei. Die schöne Landschaft hat aber zu jeder Jahreszeit ihren Reiz.

Nach dem Reit- oder Fahrerlebnis können sich die Familien in der Gartenwirtschaft oder in den bäuerlichen Gaststuben des Ponyhofes Ebental stärken, denn Reiten macht bekanntlich sehr hungrig. Und einen Spielplatz, auf dem die Kinder toben dürfen, gibt es auch noch.

Auf dem Ebentaler Hof lassen sich auch Pferdegespanne mieten. Mit den Gespannen kutschieren die Familien dann durch durch Ebental, Niederwald oder Kammerforst. Hier besteht die Wahl zwischen einer Gesellschaftskutsche, in der 6 Leute Platz finden, und einem großen Planwagen, der auch schon einer größeren Gesellschaft von 20 Personen Raum bietet.

Aber nicht nur Ponys und kleine Pferde warten auf die Kinder, auch glückliche Hühner, Ziegen, Esel und Schafe freuen sich auf einen Besuch der Kinder. So kommen auch die ganz kleinen Besucher auf dem Ponyhof Ebendal auf ihre Kosten.

Der Ebentaler Hof hat täglich ab 9:00 Uhr geöffnet. Anmeldungen sind nicht notwendig. Wer Zeit hat, unter der Woche den Hof zu besuchen, sollte dies ausnutzen, da am Wochenende der Andrang doch recht hoch sein kann.

Der Saisonbeginn auf dem Ebentaler Hof ist stark wetterabhängig. Nach milden Wintern dürfen die Ponys dann schon im Februar raus aus dem Stall.