Familienurlaub in Ostfriesland – mit Kindern im Nordwesten Deutschlands

Pilsumer Leuchtturm in Ostfriesland

Familienurlaub in Ostfriesland: Ganz im Nordwesten von Deutschland liegt Ostfriesland an der Nordsee. Neben dem Festland mit den Städten Aurich, Leer, Emden, Norden und Wittmund gehören auch die Ostfriesischen Inseln zu Ostfriesland: Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog und Spiekeroog. Überall lässt sich wunderbar der Familienurlaub verbringen. [ab Babyalter]

Mit Kindern unterwegs in Ostfriesland.

Sowohl das Festland als auch die Inseln Ostfrieslands sind ideal für einen Urlaub mit der Familie. Neben Ferienwohnungen und familiengerechten Hotels bieten sich auch Bauernhöfe als Unterkunft an.

Der Sandstrand ist stets vor der Tür und Baden lässt sich nicht nur in der Nordsee, sondern auch in zahlreichen Erlebnisbädern und Freibädern. Manche sind sogar mit Meerwasser befüllt. Neben Buddeln und Baden kann man hier aber auch wunderbar Rad fahren. Das Land ist flach und höchstens der Wind bietet Gegenwehr.

Dazu kommen ganz besondere Erlebnisse wie eine Wattwanderung oder die Fahrt mit einem Boot zu den Seehundbänken. In Fangfahrten lassen sich Muscheln, Krabben und vielleicht sogar ein Seestern mal ganz aus der Nähe betrachten.

Was tun bei Schietwetter?

Zahlreiche Orte bieten Kinderspielhäuser, in denen der Nachwuchs nicht nur bei Schietwetter herumtoben kann. Doch auch Museen sind eine Alternative. Viele bieten besondere Veranstaltungen oder Führungen für Kinder oder Familien an.

Dazu gehören das Teemuseum in Norden, das Sielhafenmuseum in Carolinensiel, das Moormuseum in Moordorf oder das Historische Museum in  Aurich. Eigens für Kinder ist das MachMitMuseum. Besonders beliebt bei Jungen und Mädchen ist auch das Leeraner Miniaturland. Es zeigt ganz Ostfriesland im Maßstab 1:87.

Besondere Bauten

Besichtigen lassen sich aber auch ganz besondere Gebäude. Dazu gehört der Pilsumer Leuchtturm. Spezielle Kinderführungen mit Leuchtturmeroberung werden in der Saison angeboten. Bekannt sind auch die Windmühlen von Greetsiel. Eine der beiden Zwillingsmühlen kann besichtigt werden.

Spiel, Spaß und Sport

In Wiesmoor kann die ganze Familie Erlebnisgolf spielen, in Aurich geht es im Kletterwald hoch hinaus. In ganz Ostfriesland lässt sich außerdem paddeln! Indoorspielplätze gibt es in Westoverledingen, in Emden und in Leer.

Schafe gibt es viele in Ostfriesland

Quelle: pixabay.com