Zurück

Klettern in Stuttgarts Innenstadt: Kletterhalle Cityrock

Baden-Württemberg

Kletterhalle Cityrock Stuttgart: Im gleichen Haus wie das Café 44 finden Stuttgarter Familien die Kletterhalle Cityrock, die vor allem mit familien-freundlichen Preisen überzeugt. Eine kleine Grundfläche, aber immerhin 11 Meter hohe Wände laden kleine und große Kletterer ein, sich hier einmal zu versuchen. Grundkurse, Kindergeburtstage und Familienklettern richten sich an Familien mit Kindern. [ab 8 Jahren]

Die Kletterhalle Cityrock in Stuttgart hat auch spezielle Angebote für Familien im Programm.

Die Kletterhalle Cityrock finden die Familien mitten in Stuttgart. Sie ist aufgrund der praktischen Innenstadtlage auch ein beliebter Klettertreff. Initiator und Betreiber der Kletterhalle Cityrock ist das Evangelische Jugendwerk Stuttgart.

Eine Grundfläche von 90 m² bietet im Cityrock in Stuttgart immerhin 360 m² Kletterfläche. Auf 14 Wände verteilen sich dann die 70 definierten Routen bei maximal 11 Metern Höhe. 1/3 der Top-Rope-Routen sind für den Vorstieg geeignet.

Die Kletterhalle spricht sowohl Einsteiger wie auch Profis an, so dass hier auch die ganze Familie klettern kann. Ein spezielles Familienklettern findet immer monatlich am Sonntag von 16:00-18:00 Uhr statt. Die Website informiert über die genauen Termine. Kinder von 10 bis 12 Jahren klettern immer am Montag von 16:30-18:00 Uhr und für ältere Kinder von 13 bis 15 Jahren gibt es einen Termin am Donnerstag von 16:30 bis 18:00 Uhr.

Auch das Feiern von Kindergeburtstagen ist in der Kletterhalle Cityrock in Stuttgart möglich. Kinder zwischen 8 und 17 Jahren klettern unter der Betreuung von Mitarbeitern von Cityrock ca. 2 Stunden lang. Der Preis richtet sich dann nach der Teilnehmerzahl und beginnt bei ? 60,- für 1 bis 6 Personen. Die Termine können unter der Telefonnummer 0711 / 18771-0 abgesprochen werden.