Zurück

Kletteras – Kletterpark Berlin Brandenburg

Brandenburg

Achtung, dieser Artikel ist nicht mehr aktuell!

DAUERHAFT GESCHLOSSEN: Klettern macht Spaß! Nicht nur den Großen, sondern auch den Kleinen. Hier kann man einmal seine Grenzen austesten, mutig sein und dabei auch noch sportlich aktiv werden. Der Kletterpark Kletteras Berlin Brandenburg in Schmachtenhagen hält Angebote schon für Kids ab 1 Meter Körpergröße bereit. So kann die ganze Familie gemeinsam klettern. [ab 1 Meter Körpergröße]

Im Kletterpark Kletteras Berlin Brandenburg stellen Teams jeder Art Mut und Geschicklichkeit unter Beweis

Kletterparks sind beliebt. Hier können Teams jeder Art gegeneinander antreten und ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Ob Schulklasse, Firma, Verein oder auch Familien, alle haben die Möglichkeit, sich im Kletterpark Kletteras Berlin Berlin Brandenburg einmal auszutesten und sich der physischen Herausforderung zu stellen.

Sicherheit steht an erster Stelle

kletteras2

kletteras2

Zu den neuen Elementen im Kletterpark Kletteras Berlin Brandenburg zählt unter anderen das Laufnetz. Dieses wird zwischen zwei Bäumen, an denen jeweils rechts und links eine Plattform montiert wurde, gespannt. Wer sich über das Laufnetz bewegt, der wackelt. Hier ist ein guter Gleichgewichtssinn genauso gefragt wie Geschicklichkeit, nur so können Sie Ihre Balance halten. Doch keine Bange, wie bei allen anderen Elementen, steht die Sicherheit im Kletterpark an erster Stelle. Auch die 10 Meter hohe Kletterwand im Kletterpark Kletteras in Berlin ist immer wieder eine Herausforderung.

Es gilt, seine Ängste zu überwinden

Neben den rein sportlichen Aspekt tritt im Kletterpark auch das wichtige pädagogische Moment. Die Teilnehmer lernen Ängste zu überwinden und dabei Selbstvertrauen aufzubauen. Großer Wert wird auf die gegenseitige Unterstützung gelegt, nur wer miteinander kommuniziert, kann sich auch helfen. Teamfähigkeit ist eine unerlässliche Fähigkeit, um mit Erfolg, alle Hindernisse zu überwinden. Die Parcours im Kletterpark Kletteras Berlin Brandenburg wurden so ausgelegt, dass Anfänger und Profis die entsprechenden Herausforderungen finden. Die Besucher finden leichte und schwere Angebote vor.

Klettern ist ab einem Meter Körpergröße im Kletterpark Kletteras möglich

Damit es für die jüngsten Kletterfreunde ab einem Meter Körpergröße nicht langweilig wird, finden auch diese die Gelegenheit, ihre Geschicklichkeit einmal beim Klettern zu testen. So kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Das Standardprogramm umfasst dann eine Einweisung und Schulung sowie den Besuch des Kletterparks. Klettern ist im Hochseilgarten ab 1 Meter Körpergröße in Begleitung und im Kletterwald ab 1,40 Meter Körpergröße ebenfalls in Begleitung möglich.

Einmal den „freien Fall“ austesten

3 kletteras brandenburg

3 kletteras brandenburg

© Kletteras BrandenburgFür all diejenigen, die beweisen möchten, wie mutig sie sind, gibt im Kletterpark Kletteras Berlin Brandenburg die Gelegenheit, einmal auszuprobieren, wie sich der freie Fall so anfühlt. Sie stürzen sich von einer 13 Meter hohen Plattform in die Tiefe. Das ist schon etwas ganz Besonderes. Die Familien können sich aber unbeschränkte Zeit auf dem Gelände aufhalten und dort auch grillen oder picknicken. Besucher unter 18 Jahren benötigen auf jeden Fall die Einverständniserklärung der Eltern, also auch daran denken.

Spezielle Angebote auch für gehandicapte Menschen

kletteras3 jpg

kletteras3 jpg

© Kletteras BrandenburgSpezielle Angebote des Kletterparks Kletteras Brandenburg richten sich auch an Gäste mit Handicap. So können Kletterfreunde mit Seheinschränkungen genauso klettern wie Kletterfans mit Lernschwierigkeiten. Wer nicht so gut hört, findet ebenso Gelegenheit, sich auszutesten und mit einem wichtigen Erfolgserlebnis nach Hause zu gehen. Das Team des Kletterparks organisiert Kindergeburtstage, aber auch Schulausflüge und Ausflüge für Kindergärten.

Wer gerne einmal in der Nacht klettern möchte, erhält ebenso die Gelegenheit und für Märchenfreunde gibt es sogar eine Märchenstunde am romantischen Lagerfeuer.