Zurück

Klettererlebnis in der TURM Erlebniscity Oranienburg

Brandenburg

Im Kletterbereich in der TURM Erlebniscity Oranienburg wagen sich Eltern und Kinder einmal ganz hoch hinaus. 15 Meter gilt es zu überwinden, für die Könner kein Problem. Aber auch Anfänger und Einsteiger sind willkommen und starten ihre ersten Kletterversuche – und dies auch noch auf einem „echten Berg“. [ab Schulalter]

In der TURM Erlebniscity Oranienburg klettern die Familien mitten in der Stadt auf einem „echten“ Berg.

Gipfelstürmer sind in der Kletterabteilung der TURM Erlebniscity Oranienburg gefragt. Klettern fordert von Eltern und Kindern Kondition, Durchhaltevermögen, aber auch Zusammenhalt. Deshalb lädt die Kletterabteilung in der TURM Erlebniscity Oranienburg die Familien auch zu einem gemeinsamen Erlebnis ein.

Geklettert wird an der Laliderer Herzogkante. Nicht ganz echt, aber dem natürlichen Vorbild ziemlich ähnlich. Versuchen dürfen sich Profis genauso wie Anfänger, Eltern genauso wie Kinder. Und wie immer beim Klettern ist der Weg auch das Ziel. 15 Meter gilt es im Ergebnis zu erklettern, wer nicht ganz so hoch hinaus möchte, begnügt sich mit weniger.

Die Kinder sollen beim Klettern Vertrauen in die eigenen Kräfte gewinnen. Ja, und natürlich auch Spaß haben. Und den garantiert das Klettererlebnis in der  in der TURM Erlebniscity Oranienburg. Für Anfänger gibt es die Möglichkeit, einen Kletterkurs zu belegen. Über das Schnupperklettern stellen Eltern und Kinder schnell fest, ob Klettern die richtige Sportart für Klein und Groß auf Dauer bleiben wird.

Familien, die nach dem Klettererlebnis nach einer Abkühlung suchen, unternehmen einen Abstecher ins Sport- und Erlebnisbad der TURM Erlebniscity Oranienburg.