Zurück

Glowgolf Wildemann

Niedersachsen

Glowgolf Wildemann (Harz): Minigolf lässt sich jetzt das ganze Jahr über und sogar im Dunkeln spielen! Glowgolf heißt das Zauberwort dafür. Und verzaubert wirkt die Anlage in Wildemann in der Tat: Die 18 Bahnen leuchten nämlich genauso bunt wie Schläger, Bälle und Kulissen. [ab 8 Jahren]

Im ehemaligen Kurhaus von Wildemann  rollen jetzt die Kugeln: beim Glowgolf!

Glowgolf ist ein neuer Spieltrend, der aus Kanada stammt und in den Niederlanden schon weite Verbreitung gefunden hat. In Wildemann im Oberharz kann man nun dem Vergnügen frönen und Minigolf im Dunkeln spielen.

Ganz dunkel ist es natürlich nicht: Schwarzlicht lässt die Bahnen, Schläger und Bälle in bunten Neonfarben erleuchten. Und auch die Kulissen erstrahlen. Passend zur Lage im Harz gibt es da Bergseen, ein Hexenhaus und Bergwerksstollen. Auch der Wilde Mann darf natürlich nicht fehlen.

Die Spielregeln unterscheiden sich übrigens vom klassischen Minigolf: Da jeder Mitspieler einen Ball in einer anderen Farbe hat, lassen die sich wunderbar unterscheiden. Und so spielt man hintereinander weg und muss nicht warten, bis der erste Spieler eingelocht hat. Das ist besonders für ungeduldige Kinder ein Vorteil.

Auch der Kindergeburtstag kann auf der Glowgolfanlage in Wildemann gefeiert werden. Fünf Pakete stehen zur Auswahl dafür.