Zurück

WakePark: Wasserski im Allerpark in Wolfsburg

Niedersachsen

WakePark im Allerpark Wolfsburg: Wasserski ist in! Nicht nur sportbegeisterte Mütter und Väter lassen sich in Wolfsburg im Allerpark übers Wasser ziehen – auch Kinder haben viel Spaß dabei und lernen meist schnell auf den Brettern zu stehen. Der künstlich zur Landesgartenschau geschaffene See ist ideal für erste Fahrkünste. [ab 10 Jahren]

568 Meter lang ist die Wasserskiseilbahn WakePark in Wolfsburg im Allerpark.

Die Wolfsburger Wasserskianlage ist der einzige 6-Mast-Betrieb in Europa und eignet sich auch für Anfänger und Kinder gut. Stumpfe Fahrwinkel, verminderte Wellenbewegungen durch eine Insel und eine geringe Wassertiefe von etwa 1,20 m machen die Seilbahn ideal für die ersten Fahrversuche.

In Wolfsburg ist auch Wakeboarden möglich, wie schon der Name sagt. Im Gegensatz zu Wasserski steht man hier seitlich auf einem Brett. Wakeboarder üben sich gerne an allerlei Sprüngen und surfen über Hindernisse. In Wolfsburg sorgen ein Kicker und ein Slider für den optimalen Wake-Spaß.

Getränke und Speisen lassen sich auf der Terrasse am See genießen.

Nicht weit von hier wartet das BadeLand auf Schwimmfans, die EisArena auf Schlittschuhläufer und der Allersee auf Spielplatzbesucher und Sonnenanbeter.