Zurück

BadeLand Wolfsburg

Niedersachsen

Das Badeland Wolfsburg bietet mit Wellenbad, Sportbecken, Sprungturm und Strömungskanal für alle Familienmitglieder nasse Attraktionen im Überfluss. Die Kleinsten amüsieren sich im Plantschbecken mit Schiffchenkanal, während ältere Kids durch die Riesenrutsche und die Zweier-Reifen-Rutsche sausen. Auch Saunafreunde kommen auf ihre Kosten. [ab Babyalter]

Im Badeland Wolfsburg finden Eltern und Kinder alles vor, was das Herz von großen und kleinen Wasserratten begehrt.

Bei den Kindern hoch im Kurs im Badeland Wolfsburg stehen die beiden Rutschen, von denen es sich herrlich hinabgleiten lässt. Die Riesenrutsche Black Hole wartet mit kleinen Überraschungen und ist stolze 110 Meter lang. Die Zweier-Reifen-Röhrenrutsche kann das mit ihren 139 Metern sogar noch toppen.

Unterdessen toben sich die kleinen Besucher im Babybecken bei angenehmen 34 Grad aus. Im Schiffchenkanal werden Boote auf ihren Weg gebracht und sogar eine Wasserblume gibt es. Im Wasserspielgarten sprudeln Pilze, Geysire und Spritztrompeten. Auch eine eigene kleine Rutsche ist vorhanden.

Gerne lässt sich der Nachwuchs aber auch in das Mediterranbecken locken. Geysire, Sprudler, Nackenduschen und Massagedüsen lockern die Muskeln von Mama und Papa, anschließend lassen sich alle vom Strömungskanal nach draußen bringen. Bei 32 Grad Wassertemperatur lässt es sich hier wunderbar aushalten, auch bei kühlerem Wetter.

Wenn das Wellenbecken aber zu brodeln beginnt, stürmen die Familien am liebsten in die herrlichen Wogen. Wie am Meer brausen hier die Wellen gen Land und je nach Alter wagen sich die Jungen und Mädchen kürzer oder weiter ins Wasser hinein.

Wer es sportlich mag, schwimmt in dem 50-Meter-Becken seine Bahnen. Für Rückenschwimmen und Kraulen ist hier genügend Wasserfläche vorhanden, denn mit seinen 10 Bahnen hat das Becken sogar Olympiamaße. Nebenan ist auch das Springerbecken zu finden. Nicht nur aus einem und drei Metern hüpfen hier die Kinder ins Wasser, sogar eine 5-Meter-Plattform steht für alle Mutigen zur Verfügung.

Insgesamt erfreuen sich die Familien im Badeland Wolfsburg an 3000 m² Wasserfläche. Die SaunaLandschaft bietet außerdem finnische Saunen, eine Biosauna, ein Caldarium, ein Blütendampfbad oder ein Tepidarium. Natürlich ist auch für das Kulinarische gesorgt. Im Restaurant, dem BadeBistro und der Saunafitbar gibt es leckere Snacks und Mahlzeiten, Eis, Getränke und vieles mehr zu erstehen.

Jeden zweiten Sonntag im Monat lädt das Badeland Wolfsburg zum Familientag ein. Dann starten nicht nur die monatlichen Rutschmeisterschaften, sondern es sorgen auch zwei Animateure „aus Hawaii“ für Action und Spaß. Spiele, Wasserlaufen Tauziehen und Verlosungen stellen nur einen Teil der tollen Aktionen dar. Also auf nach Wolfsburg! Sogar der Kindergeburtstag lässt sich im Badeland feiern.