Zurück

LOXX Miniatur Welten in Berlin: große Welt ganz klein

Berlin

LOXX Miniatur Welten Berlin: In den LOXX Miniatur Welten in Berlin erleben die Familien auf 2 500 m² die große Welt einmal ganz klein. Züge und Flugzeuge, Land und Leute schrumpfen auf einen Maßstab von 1:87. Beim Anblick einer der größten digitalgesteuerten Modelleisenbahnen geraten nicht nur die Kinder ins Staunen [ab Kindergartenalter]

In den LOXX Miniatur Welten in Berlin begegnen den Familien liebevoll gestaltete Miniaturlandschaften.

Mittelpunkt in den LOXX Miniatur Welten in Berlin ist die Hauptstadt mir ihren Bauten, Ihren Anlagen, ihren Tierparks: Die Familien entdecken den Fernsehturm genauso wie die Stadtbahn mit den Haltestellen Zoologischer Garten, Hackescher Markt, Alexanderplatz, uvm.

Die Berliner erkennen in den LOXX Miniatur Welten ihre Stadt mit allen bekannten Gebäuden wie dem Reichstag, dem Brandenburger Tor, der Messehalle, Plätzen und Parks, Tiergehegen. Sogar fahrende Autos, Lastwagen und Busse bewegen sich in der LOXX Miniatur Welt auf „echten“ Straßen.

Einer der Höhepunkte in den LOXX Miniatur Welten ist der große Verkehrsflughafen in Berlin, auf dem die Familien den Start und die Landung von Flugzeugen beobachten. Wie auf einem „richtigen“ Flughafen. Alle Miniaturbauten zeichnet die absolute Liebe zum Detail aus.

Ob Betrieb im Zoo, die Abläufe am Bahnhof, die Rekonstruktion einer typischen Reihenhaussiedlung, Verkehrschaos am Brandenburger Tor, Konzertpublikum vor dem Reichstag, hier schauen Eltern und Kinder in einen Spiegel, begegnen ihrer Alltagswirklichkeit in Miniaturform.

Die Familien erreichen die LOXX Miniatur Welten Berlin im ALEXA am Alexanderplatz mit öffentlichen Verkehrsmitteln überden S- und U-Bahnhof Alexanderplatz.