Zurück

Weihnachtsmarkt in Jever

Niedersachsen

Weihnachtsmarkt in Jever: Der Alte Markt in Jever glänzt zur Weihnachtszeit im Schein von vielen Lichtern, denn hier findet der Weihnachtsmarkt statt. Beim Bummel zu den festlich geschmückten Buden lässt sich noch so manches hübsche Geschenk erstehen und natürlich die ein oder andere Leckerei. [ab 3 Jahren]

Der Weihnachtsmarkt in Jever

Am 27. November eröffnete der Weihnachtsmarkt in Jever in diesem Jahr seine Pforten. Erstmalig wurde der Weihnachtsmarkt mit einem Lichterhimmel überspannt. Mehr als fünftausend kleine LED-Lichter sorgen neben dem historischen Kinderkarussell und der kleinen Budenstadt für eine ganz besondere Atmosphäre.

Während an den Adventssonntagen regelmäßig um 15.00 Uhr ein musikalisches Bühnenprogramm stattfindet, ist zeitgleich für die kleinen Besucher der Weihnachtsmann auf dem Alten Markt zu Gast. Der Nikolaus ist selbstverständlich am Samstag, 6. Dezember, auch auf dem Weihnachtsmarkt und reist dieses Jahr sogar mit dem Feuerwehr-Oldtimer an.

An den Adventssamstagen haben die Geschäfte der Innenstadt bis 18.00 Uhr geöffnet. Das Sonnenkäferhaus in der Sophienstraße bietet passend dazu am 2., 3. und 4. Adventssamstag Kinderbetreuung mit weihnachtlichem Programm an. Mit den kleinen Besuchern im Alter von maximal 8 Jahren wird gesungen, gebastelt und gebacken.