Zurück

Die Freiluft-Kunsteisbahn Wiedenfelsen

Baden-Württemberg

Die Freiluft-Kunsteisbahn Wiedenfelsen in Bühlertal Sand lockt schon seit den Siebziger Jahren die Familien aufs glatte Eis und ist schon zur Institution geworden. Eislaufen, Eisstockschicken, Eishockey, alle Eissportarten sind für Eltern und Kinder möglich. Doch hier steht immer der Spaß im Vordergrund, nicht die sportliche Höchstleistung. [ab Kleinkindalter]

Auf der Kunsteisbahn Wiedenfelsen in Bühlertal genießen die Familien Eislaufvergnügen pur

Eine gut präparierte Eisbahn in Wiedenfelsen lässt Klein und Groß mit Begeisterung übers Eis gleiten. Es ist übrigens auch die einzige im Nordschwazurwald. Die Familien bewegen sich in einer Höhe über 1000 Meter übers Eis. Die Freiluft-Kunsteisbahn Wiedenfelsen ist eine Eisbahn für die ganze Familie, egal ob sich die Zwerge das erste Mal übers Eis wagen oder schon ihre ersten Drehungen versuchen, hier steht der Spaß an der Sache im Vordergrund. Laufhilfen für Anfänger stehen zur Verfügung.

Eisstockschießen ist auf der Freiluft-Kunsteinsbahn Wiedenfelsen für Klein und Groß genauso möglich wie Eishockeyspielen. Die Tore stehen bereit und Eltern und Kinder können Schläger direkt bei der Eisbahn ausleihen. Immer  am Sonntag Vormittag ab 8:00 bis 10:00 Uhr steht die gesamte Eisfläche für das Eishockey zur Verfügung.  Ansonsten ist ein kleiner Bereich reserviert. Die Eisbahn kann für ein spezielles Ereignis auch komplett gemietet werden. Ein Kindergeburtstag lässt sich hier auf dem Eis ebenfalls prima feiern. Neu ist die Möglichkeit, auf der Eisbahn in Wiedenfelsen einmal das Kartfahren auszuprobieren.

Wie komme ich zur Freiluft-Kunsteisbahn Wiedenfelsen?

Die Freiluft-Kunsteisbahn Wiedenfelsen steuern die Familien von der Autobahnabfahrt Bühl aus an und orientieren sich in Richtung Bühlertal. Bis zur Eisbahn Bühlertal-Wiedenfelsen sind es dann ca. sechs Kilometer. Hier gibt es einen großen Parkplatz und eine Bushaltestelle. Auf allen Zufahrtsstrassen sorgt ein Winterdienst für freie Fahrt.

Im Eisbahnstüble können sich die Familien aufwärmen und einen kleinen Imbiss für zwischendurch gibt es auch. Am Freitag ist immer Eisdisco und der Sonntag steht dann ganz im Zeichen der Familie, da ist nämlich Familienlauftag.