Zurück

Eisstadion Mellendorf: Ice House Wedemark

Niedersachsen

Im Eisstadion Mellendorf, auch bekannt als Ice-House Wedemark, sind die Schlittschuhläufer wieder unterwegs. Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleiten elegant übers Eis oder probieren erste Schritte auf dem rutschigen Untergrund. Jeden Donnerstag heißt es auf neue in der Eissporthalle: Disco on ice! Zu flotter Musik gleiten die Eisläufer im Rhythmus der Klänge dahin. [ab Kindergartenalter]

Sobald Anfang September die Eissaison im Eisstadion Mellendorf eröffnet wird, flitzen die Schlittschuhläufer der Gemeinde Wedemark wieder übers Eis.

Nur wenige Kilometer nördlich von Hannover liegt Mellendorf mit seinem Eisstadion. Das Ice-House Wedemark ist das Ziel aller, die vom Kufenvirus infiziert wurden. Am Kiosk in der Nordkurve versorgen sich die Familien mit Snacks sowie heißen und kalten Getränken. Zum Service der Eissporthalle gehören auch Schließfächer, moderne Umkleidekabinen und der Schlittschuhverleih.

Jeden Montag- und Freitagabend bietet das Eisstadion Mellendorf Eisstockschießen an. Wer diesen neuen Trendsport einmal ausprobieren möchte, sollte sich dann hier einfinden. Donnerstags hingegen flimmern bunte Lichter durch die Halle und fetzige Musik bringt die Eisläufer auf Touren. Dann nämlich ist Eisdisco! Viel Spaß haben Kinder auch, wenn sie ihren Kindergeburtstag im Ice-House feiern.

Auch Eishockeyspiele sind in der Eislaufhalle zu sehen, denn der ESC Wedemark bestreitet hier seine Heimspiele. Wer auf den Geschmack kommt und selber Eishockey erlernen möchte, hat die Möglichkeit, in dem Verein unter fachkundiger Anleitung den Mannschaftssport zu erlernen. Auch Eiskunstlaufen, Eistanz und Eisstockschießen werden von dem Verein angeboten.

Von April bis August ist hier übrigens Inline-Skaten angesagt! Montags bis freitags von 15 bis 18 Uhr rollen Kinder und Erwachsene kostenlos durch die Halle, auch Kurse werden angeboten.

Wo man in Niedersachsen noch überall Schlittschuhlaufen kann, zeigt unsere Übersicht der Eishallen und Eisbahnen!