Zurück

Freibad Liebenburg

Niedersachsen

Freibad Liebenburg: Im Freibad in Liebenburg im Landkreis Goslar badet es sich in ganz besonderer Qualität – das nasse Element hat hier nämlich die Qualität von Mineralwasser. Ein eigener Brunnen versorgt das Bad. Die herrliche Lage trägt ebenfalls zum Wohlbefinden bei. [ab Babyalter]

: Im Freibad in Liebenburg im Landkreis Goslar badet es sich in ganz besonderer Qualität .

Abkühlung und Entspannung finden die Badegäste im Freibad in Liebenburg in den Sommermonaten. Nicht nur von Goslar, sondern auch von Salzgitter, Wolfenbüttel und Vienenburg ist der Ort schnell zu erreichen. Warum also nicht mal hier ins erfrischende Nass hüpfen? Immerhin badet man hier in Mineralwasser!

Das Freibad hat aber noch mehr zu bieten. 50 m ist das Sportbecken lang, dazu kommen Nichtschwimmer- und Sprungbecken, in das aus bis zu 5 m Höhe gesprungen werden kann. Die Jüngsten freuen sich auf ihr Planschbecken. Sonne und Schatten stehen auf der großen Liegewiese zur Auswahl. Auch Spielgeräte sind vorhanden.

Sportlich messen kann man sich beim Minigolf oder Beach-Volleyball. Für Kinder der absolute Hit ist Willy. Der Schaukelwurm wird jeden zweiten Samstag im Monat im Schwimmerbecken von 13 bis 15 Uhr zu Wasser gelassen. Die jungen Wasserratten dürfen auch eigene Lufttiere und Miniboote mitbringen. Im Nichtschwimmerbecken gibt es außerdem Schwimmschläuche und Poolnudeln.