Zurück

Erlebnisbad Nautica Magdeburg

Sachsen-Anhalt

Im Erlebnisbad Nautica Magdeburg erleben Familien das ganze Jahr über Badespaß. Im Abenteuerbecken warten ein Wildwasserkanal, Sprudelliegen und Geysire auf große und kleine Wasserratten. Zwei Riesenrutschen bieten rasante Abfahrten und in der Erlebniswelt für die Jüngsten wartet gar eine Schlangenrutsche. [ab Babyalter]

Das Erlebnisbad von Magdeburg heißt Nautica und bietet Wasserfreuden vom Frühling bis zum Winter.

Im Nautica von Magdeburg baden Familien mit Blick auf den Jahrtausendturm im Elbauenpark. Mehrere Becken sorgen im Innenbereich für Abwechslung. Das Schwimmerbecken ist 25 Meter lang und direkt vom Erlebnisbecken zu erreichen. Dort zieht der Wildwasserkanal die Badenden in die Runde, während Sprudelliegen, Nackenduschen, Wassergeysire und Whirlpools für Entspannung sorgen. Direkt zu erreichen ist auch das Außenbecken.

Im Sommer geht es draußen hoch her. Dann nämlich ist auch der Wasserspielgarten geöffnet. Hier sprudelt und spritzt es, hier wird geklettert und gerutscht. Auf der Liegewiese räkeln sich die Sonnenhungrigen, während die Sportlichen eine Partie Beach-Volleyball spielen.

Im Indoorbereich sehr beliebt bei der jungen Generation ist der Rutschenturm. Eine 100 Meter lange Discorutsche und eine 80 Meter lange Turborutsche stehen zur Auswahl. Eine eigene Erlebniswelt steht den jüngeren Kindern offen. Hier rutscht es scih von einer blau getupften Schlange ins warme Wasser.

Für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant im Nautica, in dem die Familien eine wohlverdiente Pause vom nassen Element nehmen. Zum Nautica gehören auch eine Sauna- und eine Fitnesswelt sowie eine Discothek. Auch der Kindergeburtstag kann im Nautica in Magdeburg gefeiert werden.