Zurück

Bad am Stadtwald in Neumünster: Freizeit- und Sportbad plus Freibad

Schleswig-Holstein

Bad am Stadtwald Neumünster: Ob drinnen oder draußen – im Bad am Stadtwald in Neumünster macht das Schwimmen überall einen Riesenspaß. Das Freizeit- und Sportbad hat nicht nur eine tolle Rutsche, sondern auch Wasserspeier, eine Gegenstromanlage und vieles mehr zu bieten. Geradezu unermessliche Weiten kann das Freibad aufweisen. [ab Babyalter]

Ins Bad am Stadtwald in Neumünster tauchen alle gern ein.

Das Freizeit- und Sportbad Neumünster liegt idyllisch am Stadtwald, nach dem es benannt ist. Ganzjährig wird hier geplantscht und geschwommen. Zu jeder Jahreszeit bietet das Waldbad ein vielfältiges Angebot.

© Stadtwerke Neumünster

Im Hallenbad befindet sich ein 25-Meter Sportbecken mit Startblöcken für ein kleines Wettschwimmen, ein Sprungturm mit 1-, 3- und 5-Meter-Brett, ein Freizeitbecken mit Birkenwaldoptik, Wasserdüsen und Unterwasserliegen, eine 90 Meter lange Wasserrutsche mit Echtzeitmessung und Lichteffekten.

Auch die kleinen Wasserratten haben ihr eigenes Reich und können im wohltemperierten Kinderbecken nach Herzenslust planschen. Im farbenfrohen Babybecken sorgen kindgerechte Wasserspielzeuge für Stimmung. Vor allem SWeN Knolle, der Waldgeist im Bad, ist mit seinem Freund, dem Frosch, ein besonderer Hingucker. Eine Kinderrutsche darf natürlich auch nicht fehlen, damit sich die Energiebündel so richtig austoben können.

Doch auch das Freibad hat es in sich. Mit 3250 m² Wasserfläche und 20.000 m² Liegefläche bietet es geradezu unermessliche Weiten. Die Becken sind in einen wunderschönen Park integriert. Grüne Hügel, alte Bäume, Clematis und Heckenrosen sorgen für ein Ambiente, in dem man sich so richtig wohl fühlt.

Hier kann man Boule und Volleyball spielen, im Strandkorb relaxen oder im Sand buddeln – und natürlich baden! Im Sport- und Freizeitbecken ist Platz für Schwimmer und Nichtschwimmer, während die Kleinkinder sich in ihrem eigenen Bereich besonders wohl fühlen.

Ein buntes Sommerferienprogramm sorgt für Abwechslung bei allen Daheimgebliebenen. Dann geht es zum Piratenfest, zur Kinderdisco oder zum Beachvolleyballturnier. Auch der Kindergeburtstag kann im Bad am Stadtwald gefeiert werden.