Zurück

Kindergeburtstag im Biogarten der Ökostation Freiburg

Baden-Württemberg

Kindergeburtstag in der Ökostation Freiburg: Ein Kindergeburtstag im Biogarten? Die Ökostation Freiburg macht das möglich und bietet ein spezielles Programm für Geburtstagskinder an. Die kleinen Naturforscher gehen auf Entdeckungsreise, treffen im Biogarten und am Teich „ihre Freunde“, dürfen spielen und toben und am Ende wartet ein tolles Lagerfeuer. [6 bis 11 Jahre]

Ein Kindergeburtstag in der Ökostation Freiburg ist bei jeden Wetter möglich.

Ein Angebot für Geburtstagskinder im Alter von 6 bis 11 Jahren hat die Freiburger Ökostation im Programm. Hier darf das Geburtstagskind mit seinen Freunden bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit unter freiem Himmel feiern. Je nach Saison gehören dann Froschgequake und Vogelgezwitscher auch noch dazu.

Bei einem Kindergeburtstag in der Freiburger Ökostation steht die Natur im Mittelpunkt und die will von allen Kindern entdeckt werden. So erforschen sie Frösche, Libellen und Wasserläufer, beobachten Schmetterlinge und Wildbienen. Die Kinder dürfen Naturfarben herstellen und selbst damit einmal kreativ tätig werden.

Spiel und Spaß kommen bei einem Kindergeburtstag bei der Ökostation Freiburg natürlich nicht zu kurz und am Ende des Festes sitzen alle gemütlich um ein Lagerfeuer und tauschen die Erlebnisse des Nachmittags aus.

Ein Kindergeburtstag bei der Ökostation Freiburg eignet sich für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren und findet immer von Montag bis Freitag in der Zeit von 14:30 bis 16:30 Uhr statt, im Sommer (Zeitraum von April bis November) allerdings nicht an Donnerstagen.  6 bis 11 Kinder können daran teilnehmen, sollten aber von einem Erwachsenen begleitet werden. Am Wochenende gibt es kein Angebot!

Eine Anmeldung zum Kindergeburtstag im Biogarten der Ökostation kann direkt über die Website der Ökostation erfolgen.

Weitere Tipps und Ideen zu einem Kindergeburtstag in Freiburg erhalten Sie auch in diesem Artikel auf Familienkultour:
Kindergeburtstag in Freiburg feiern