Zurück

Kindergeburtstag im Ökowerk Berlin

Berlin

Kindergeburtstag im Ökowerk Berlin: Einmal wie die Indianer auf dem Naturpfad schleichen oder sich auf eine spannende Schatzsuche begeben, mit allen Sinnen die Natur erleben oder bei einer Nachtwanderung auf eine abenteuerliche Lichterreise gehen. Solche Erlebnisse macht das Ökowerk Berlin bei einem Kindergeburtstag möglich. [ab 4 Jahren]

Ein Kindergeburtstag im Ökowerk Berlin stellt den Kindern viele spannende Angebote zur Wahl.

Auch in der Großstadt Berlin lässt sich ein Kindergeburtstag in freier Natur feiern. Und das unabhängig von der Jahreszeit. Nach dem Motto „Raus aus dem Wohnzimmer – rein in den Wald“. Für einen Kindergeburtstag im Ökowerk Berlin stehen verschiedene Themen zur Wahl. Vom Brötchen backen bis zum Survivaltraining in der Wildnis reicht das Spektrum der Angebote:

  • Ökowerkrallye mit Naturforscheraufgaben
  • Survival in der Wildnis
  • Indianer auf dem Naturpfad
  • Abenteuerspiele in der Natur mit Schatzsuche
  • Mit allen Sinnen die Natur erleben
  • Naturerfahrungsaktionen im Wald, auf der Wiese und im Garten
  • Leben im Teich (nur von April bis Oktober)
  • Wildnis- und Kräuterküche
  • Nachtwanderung mit Lichterreise (2 Std.)
  • Leben in der Steinzeit
  • Brötchen backen im Lehmofen (4 Std.)

Hier dürfte für jedes Interesse etwas dabei sein. Das Erlebnisprogramm beim Kindergeburtstag im Ökowerk Berlin dauert dann ca. 3 Stunden. Hierbei werden die Kinder von erfahrenen Pädagogen betreut. Nach so viel frischer Luft kann auch drinnen etwas gefeiert werden. Ein Raum, der von bis zu 15 Kindern genutzt werden kann, steht der Geburtstagsgesellschaft während der Zeit im Ökowerk Berlin zur Verfügung. Die Preise gelten für bis zu 10 Kinder. Für alle weiteren Kinder wird ein Aufpreis verlangt.

Wer seinen Kindergeburtstag mal zur Abwechslung im Dunkeln feiern möchte, nimmt an einer Nachtwanderung teil. Diese dauert dann ca. 2 Stunden.