Zurück

Kindergeburtstag im Extavium Potsdam

Brandenburg

Kindergeburtstag im Extavium Potsdam: Einen Kindergeburtstag voller Spannung und mit tollen Experimenten veranstaltet das Extavium in Potsdam. Kleine Wissenschaftler gehen spannenden Fragen im Experimentierkurs auf den Grund, vergnügen sich im Mäuselabyrinth oder nehmen die Schokokusspumpe genauer unter die Lupe. [ab 5 Jahren]

Beim Kindergeburtstag im Extavium Potsdam entdecken Kinder ihren Forschergeist.

Das Geburtstagskind lädt seine Freunde ins Extavium in Potsdam ein verbringt einen erlebnisreichen Geburtstag voller Spannung beim Experimentieren und Ausprobieren.

Exploratorium Potsdam e.V.

Die Kinder tauchen bei einem Kindergeburtstag im Extavium Potsdam in die Welt der Naturwissenschaft ganz tief ein. Es gibt einen Tisch für die ganze Gesellschaft und Eltern können die Kinder mit eigenen Produkten versoren.

Ein Highlight sind die Experimentierkurse, bei denen die Eltern sich gemütlich zurücklehnen dürfen, während die Kinder sich ins Labor verziehen. Hier dürfen sie z.B. ekeligen Glibberschleim herstellen. Der darf dann auch noch mit nach Hause genommen werden.

Weitere Themen wechseln, am besten schauen Sie einmal direkt auf der Website des Extaviums in Potsdam nach.

Kindergeburtstag im Extavium: für den kleinen Hunger

Für den kleinen Hunger empfiehlt das Extavium Potsdam einen Geburtstagstisch für die kleinen Entdecker zu reservieren, der nach eigenen Wünschen dekoriert und mit Speisen eingedeckt werden kann. Getränke müssen im hauseigenen Shop erworben und dürfen nicht mitgebracht werden.

Um Voranmeldung wird gebeten. Ein Online-Buchungsformular und mögliche freie Termine finden die Eltern auf der Homepage des Extaviums Potsdam.

Tipp: Auf der Website des Extaviums Potsdam gibt es übrigens ganz tolle Experimentiervideos. Hier geht man Fragen nach wie „Woher kommt Salz?“ „Wie baut man sich einen Kompass?“ Hatten die alten Römer im Sommer auch Speiseeis? Die jeweiligen Anleitungen für die Experimente, die sich auch prima zu Hause durchführen lassen, erhalten Sie auf der Website als PDF.

Diese Experimente richten sich an Kinder verschiedener Altersstufen, da dürfte für jedes Alter am Ende etwas Spannendes dabei sein. Viel Spaß!