Zurück

Kindergeburtstag in Dresden

Sachsen

Wer in Dresden nach Angeboten für einen Kindergeburtstag sucht, wird schnell fündig. Ob Kletter- oder Schwimmgeburtstag, Kindergeburtstag im Zoo oder im Schloss oder ein aktiver Geburtstag auf einem Indoorspielplatz, in Dresden gibt es einige Angebote zur Auswahl. FamilienkulTour hat Beispiele für Sie zusammengefasst. [ab 4 Jahren]

Wer in Dresden nach einem attraktiven Angebot für einen Kindergeburtstag sucht, wird sicher fündig.

Wofür man sich letztlich entscheidet, hängt von den Interessen und dem Kinderalter ab. Eventuell auch vom Geldbeutel, aber die meisten Kindergeburtstagsangebote in Dresden sind auch für einen erschwinglichen Preis zu buchen.

Kindergeburtstag im Museum

Kindergeburtstag in den staatlichen Kunstsammlungen

Dresden ist eine Stadt, die synonym für eine lange Kulturtradition steht. So bieten zum Beispiel die Staatlichen Kunstsammlungen in Desden tolle Angebote für einen Kindergeburtstag. Die Kinder begeben sich auf eine Entdeckungstour durch das Museum und verschiedene Themen stehen zur Wahl. Weitere Infos erhalten Sie auch auf FamilienkulTour:
Kindergeburtstag in den staatlichen Kustsammlungen

Kindergeburtstag auf Schloss Moritzburg

Oder wie wäre es mit einem Kindergeburtstag auf einem echten Märchenschloss? Schloss Moritzburg bei Dresden wartet nur auf einen Besuch der Kinder. Bei einem solchen Geburtstagsfest gehen die Kinder auf eine Zeitreise und dürfen einmal in historische Kostüme schlüpfen. Für Kinder, die sich gerne verkleiden, ist so ein Geburtstag ein ganz besonderer Spaß. Weitere Infos erhalten Sie auch auf FamilienkulTour:
Kindergeburtstag auf Schloss Moritzburg bei Dresden

Kindergeburtstag im Verkehrsmuseum Dresden

Im Verkehrsmuseum lässt sich zum Beispiel prima ein Kindergeburtstag feiern. Die Kinder unternehmen hier eine Rallye durchs Museum. Das Thema Mobilität steht in solche einem Museum natürlich im Mittelpunkt. Ein Lerneffelt darf natürlich auch dabei sein, so lernen die Kinder, wie sie die Straße überqueren, sich an Haltestellen zu verhalten haben und wie sie als Fußgänger unterwegs sein müssen. Weitere Infos erhalten Sie auch unter Familienkultour:

Kindergeburtstag im Verkehrsmuseum Dresden

Im Hygienemuseum in Dresden

Die Kindergeburtstage sprechen unterschiedelich Altersgruppen an: so gehen jüngere Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren einmal der Frage nach, ob man Farben schmecken kann, während ältere Kinder bis zwölf Jahre sich dem Thema Gefühle widmen. Im Museumscafé darf im Anschluss auch weiter gefeiert werden. Weitere Infos über dieses Kindergeburtstagsangebot in Dresden erhalten Sie auch über Familienkultour
Kindergeburtstag im Hygienemuseum in Dresden

Sportlicher Kindergeburtstag

Kindergeburtstag beim XXL-Klettern in Dresden

Bei diesem Kindergeburtstag in einer Kletterhalle werden die Kinder erst einmal Kleidermäßig entsprechend ausgestattet. Die Betreuer zeigen ihnen die Grundlagen des Kletterns und alle dürfen sich schon einmal ausprobieren. Es gibt auch Kletterwettbewerbe. Nach so viel Kletteraktion sind die Gäste hungrig und dürfen sich an der Kletterbar stärken. Die Deko für den Geburtstagstisch kann auch bestellt werden. Weitere Infos erhalten Sie auch auf Familienkultour:

Kindergeburtstag beim XXL-Klettern in Dresden

Kindergeburtstag im Stadion Dresden

Ebenfalls sportlich kann es im Stadion Dresden bei einem Kindergeburttag zugehen, denn optional zubuchbar ist ein 30minütiges Fußballspiel für die Fans von Dynamo Dresden. Da gibt es dann Torwandschießen oder auch ein Quiz über die Lieblingsmannschaft und auch eine eigene Pressekonferenz. Getränke und Snacks gehören auch dazu. Alternativ lässt sich auch ein Paket „Freundschaftsspiel“ buchen, bei dem die Kinder auch auf dem Rasen spielen dürfen. Wer weitere Infos wünscht, informiert sich auf Familienkultour:
Kindergeburtstag im Stadion Dresden

Kindergeburtstag im Schwimmbad

Kindergeburtstag im Elbamare Desden

Kindergeburtstag kann im Elbamare bis zu einem Alter von 15 Jahren gefeiert werden. Der Preis unterscheidet sich aufgrund der Länge und die Eltern buchen wahlweise drei Stunden oder auch einen ganzen Tag. Wer mag, bucht noch ein Special bzw. eine kleine Animation dazu, das ist dann etwas teuerer. Wasserschlachten, Rutschen und Baden sind natürlich bei allen Angeboten möglich. Die hungrigen Gäste können sich ein Menü aussuchen, das sie am besten schon auf der Website wählen. Auch gibt es hier Einladungskarten zum Herunterladen zum Ausdrucken. Wer weitere Infos sucht, wird auf FamilienkulTour fündig:

Kindergeburtstag im ELBAMARE Dresden

Kindergeburtstag auf dem Indoorspielplatz

Kindergeburtstag auf dem Kidsplanet in Dresden

Auch in Dresden gibt es Indoorspielplätze, auf die man bei Bedarf auch einmal einen Kindergeburtstag legen darf. Herbst- und Winterkinder, die nicht im Wohnzimmer feiern wollen oder können, sind hier auf jeden Fall spielerisch aufgehoben. Beim Kidsplanet in Dresden geht es Mottomäßig in intergalaktische Sphären. Es gibt günstigere und teurere Angebote, aus denen Sie wählen können.
Weitere Infos erhalten Sie auch auf FamilienkulTour:
Kindergeburtstag auf dem Kidsplanet in Dresden

Kindergeburtstag auf dem Hallenspielplatz Kuddeldaddeldu

Auch auf dem Indoorspielplatz Kudeldaddeldu in Dresden kann ein Kindergeburtstag gefeiert werden. Hier dürfen die Kinder ausgelassen auf dem Spielplatz toben, wählen einen gedeckten Geburtstagstisch in einem Mottozimmer und wählen aus vier verschiedenen Menüs aus. Wochentags darf immer zwischen 14 und 18 Uhr und an Samstag und in den Ferien zwischen 10:00 und 18:00 Uhr gefeiert werden. drei Kinder sollten mindestens und 13 Kinder maximal teilnehmen. Weitere Infos erhalten Sie auch auf Familienkultour.

Kindergeburtstag im Kuddeldaddeldu Dresden

Experimenteller und kreativer Kindergeburtstag

Kindergeburtstag in der Kinderakademie Dresden

Kinder, die gerne basteln oder auch Dinge mal ausprobieren, feiern einen experimentellen Geburtstag in der Kinderakademie in Desden. Verschiedene Themen stehen zur Wahl, die sich auch mit Kreativangeboten verbinden lassen. Zielgruppe sind Kinder ab vier bis zehn Jahren und es können vier bis neun Kinder jeweils mitmachen. Wenn Sie hierüber weitere Infos wünschen, finden Sie diese auch auf FamilienkulTour.
Kindergeburtstag in der Kinderakademie Dresden

Kindergeburtstag ein kleines bisschen gruslig

Kindergeburtstag im Pulverturm an der Frauenkirche
Ein ganz besonderes Angebot erwartet die Kinder im Pulverturm an der Frauenkirche. Hier tauchen sie ganz in die Welt des Mittelalters ein. Essbare Kanonenkugens? Ja, die gibt es. Rätsel sind zu lösen, eine Entdeckertour zu absolvieren und am Ende dürfen sich die Kinder auch gerne stärken. Weiter Infos zu diesem Geburtstagserlebnis in Dresden erhalten Sie auch auf Familienkultour:
Kindergeburtstag im Pulverturm an der Frauenkirche

Kindergeburtstag im Zoo

Kindergeburtstag im Dresdner Zoo

Für Kinder, die Tiere lieben, bietet sich ein Kindergeburtstag im Zoo in Dresden an. Hier stehen Erlebnisführungen auf dem Programm und die Kinder begegnen den Tieren einmal hautnah. Im Restaurant kann auch auf Wunsch eine Geburtstagsessen gebucht werden. Weitere Infos erhalten Sie auch auf Familienkultour:
Kindergeburtstag im Dresdner Zoo

Kindergeburtstag im Tierpark Bischofswerda

Wer eine Fahrzeit in Kauf nimmt, kann im Tierpark Bischofswerda einen Geburtstag unter Tieren feiern. Hier warten Tierpark-Rallye, Bärengeburtstag oder Blitzlichtgewitter auf die Kinder. Dabei werden unterschiedliche Altersgruppen angesprochen. Egal wofür sich die Kinder entscheiden, sie kommen auf jeden Fall den Tieren näher. Es gibt ein spannendes Programm und
Kindergeburtstag im Tierpark Bischofswerda