Zurück

Theater an der Parkaue in Berlin

Berlin

Theater an der Parkaue: Der Star des Theaters an der Parkaue in Berlin ist der Mensch, ob Kind, ob Erwachsener, ob klein ob groß, ob nörgelnd oder lachend. Das Theater erzählt von seiner Verletzbarkeit, aber auch von seiner Kraft. Neue Premieren stehen im Frühjahr auch auf dem Programm. [für kleine Träumer ab 5]

Das Theater an der Parkaue in Berlin will Theater für Eltern und Kinder zum ästhetischen Erlebnis machen.

Das Theater in Berlin möchte Geschichten erzählen. Geschichten von Menschen, die die Welt bereisen, gemeinsam mit den Familien, die das Theater besuchen. Theater kleinlaut und frech, zart und leise, aber schrill und sinnlich erfahrbar, all das liefert das Theater an der Parkaue. Klassiker aus 2000 Jahren Literatur bilden hierfür das Repertoire.

Viele der Stücke richten sich an Kinder ab fünf, aber auch ältere Kinder und Jugendliche finden beim Theater an der Parkaue ihr Programm.

Über das aktuelle Programm informieren Sie sich am besten direkt über die Website des Theaters.