Zurück

Kunsthalle Bremen: Kinderführungen und Offene Werkstätten

Bremen

In der Kunsthalle Bremen entdecken Familien zahlreiche Gemälde und Skulpturen vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Da sind so berühmte Maler wie Dürer, Cézanne oder Monet vertreten. Großen Zuspruch finden auch die Sonderausstellungen. Auf die jungen Besucher warten besondere Angebote wie Kinderführungen oder tolle Kurse. [ab 6 Jahren]

Weit über die Grenzen der Hansestadt hinaus sind die namhaften Sonderausstellungen der Kunsthalle Bremen bekannt, zuletzt „Hundertwasser: Gegen den Strich“.

Kinder, die Spaß daran haben, Kunst auf eigene Faust zu entdecken, haben in der Kunsthalle Bremen reichlich Auswahl. Vielleicht können die Eltern ihre Sprösslinge auch mit besonderen Informationen zu Malern und Bildern locken oder auf bestimmte Details in den Kunstwerken aufmerksam machen.

So können auch die Eltern die berühmten Gemälde etwa der französischen Impressionisten bewundern. Manet, Monet, Pissarro, Toulouse-Lautrec oder Cézanne sind in der Kunsthalle mit ihren Werken vertreten. Wer sich mehr für die Klassische Moderne interessiert, wird bei den Brücke-Malern Emil Nolde und Ernst Ludwig Kirchner oder den Blauen Reitern Franz Marc und August Macke fündig. Ein Raum ist Paula Modersohn-Becker gewidmet, ein weiterer anderen Worpswede-Künstlern.

Wollen die Eltern lieber ganz in Ruhe  durch die Räume schlendern, bietet es sich an, zur Kinderführung am Samstag zu kommen. Jeden zweiten Samstag im Monat werden die jungen Besucher kindgerecht durch die Räume geführt, um anschließend selber aktiv zu werden.

Spannend ist es auch, wenn die Kunsthallen-Kinder ihre gleichaltrigen Kumpane führen. Sie zeigen ihre Lieblingsbilder und beantworten gerne alle Fragen. Einmal im Monat am Sonntag um 11 Uhr heißt es „Kinder führen Kinder“. Auch Workshops und Ferienkurse bietet die Kunsthalle Bremen an.

Gemeinsam  mit den Eltern werden die Kinder beim Familiennachmittag aktiv. Alle Familienmitglieder lauschen spannenden Geschichten und erfinden vielleicht selber welche. Außerdem kann auch der Kindergeburtstag hier gefeiert werden.